Golfbälle sammeln als Beruf

Ich komme gerade aus den USA zurück und habe dort auch ein wenig Golf gespielt. Dort habe ich jemanden kennengelernt der sein Geld mit dem Aufsammeln von Golfbällen bzw.mit dem Tauchen nach Golfbällen verdient! Er sagte dies komme sehr häufig vor in den Staaten (bei der Anzahl der Plätze kein Wunder)und man könne damit sehr veil Geld verdienen bei den Preisen der Bälle. In Deutschland habe ich von soetwas noch nie gehört aber ich werde es mir merken, vielleicht als kleinen Nebenerwerb..;)

Themen
Antworten (1)
...

So was wie nen ' ballaufsammler ' hab ich auch noch nie gesehn.. xD

aber in österreich machen das bei den clubs auch gleich der platzmarschal von jeweiligen club.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren