Habe mit Rauchen aufgehört - wie lange ist Nikotin im Körper noch nachweisbar?

Ich glaube, dass ich es endlich geschafft habe, mit Rauchen aufzuhören. Nach täglich zwei Schachteln habe ich vor einem Monat schlagartig das Rachen eingestellt. Mich würde jetzt interessieren, wie lang es wohl dauert, bis das Nikotin aus dem Körper verschwunden ist, was meint ihr?

Antworten (3)

Wie lange man noch Reste von Nikotin im Körper nachweisen kann, hängt bestimmt davon ab, wie viel und wie lange man geraucht hat und wie schnell der Körper überhaupt Schadstoffe loswerden kann. Das ist unter anderem vom Lebensalter abhängig.

Erst mal herzlichen Glückwunsch zu diesem Riesenerfolg! Deine Gesundheit wird es dir danken!
Ich weiß aber nicht, ob das Nikotin zur Gänze wieder abgebaut werden kann. Wahrscheinlich wird ein Lungenfacharzt immer sehen können, dass du mal stark geraucht hast. Aber wichtig ist, dass jetzt kein neues Nikotin mehr in den Körper gelangt.

Hey Rachel-Emilia,

erst mal: voll super, dass du den Absprung geschafft hast :)))
bis die lunge sich erholt hat, kann es aber schon so seine 1-2 jahre dauern. aber das wird schon wieder!

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren