Mein neuer Freund ist Raucher - habe ich deshalb ungewöhnliche Kopfschmerzen?

Ich habe noch nie geraucht und auch in meinem bisherigen Freundeskreis war Rauchen tabu.
Seit einem Monat habe ich einen neuen Freund, sein einziger Nachteil scheint zu sein, dass er Raucher ist.
Zwar raucht er nicht in der Wohnung, aber ich kann es trotzdem riechen und scheinbar dadurch habe ich oft für mich ungewöhnliche Kopfschmerzen.
Kann das wirklich von den geringen Nikotinmengen kommen oder gibt es dafür doch andere Gründe?

Antworten (2)
Giftstoffe in Zigaretten

Kleinste Mengen reichen aus um Kopfschmerzen zu bekommen. Selbst schon der Geruch in der Kleidung kann für empfindsame Menschen bedeuten, dass sie Kopfschmerzen bekommen.

Nikotin

Die enthaltenen Stoffe in einer Zigarette sind giftig und empfindliche Mensche können darauf mit Kopfschmerzen reagieren. Wer absoluter Nichtraucher ist, kann schon bei dem kleinsen Empfinden von Geruch von Tabakrauch allergisch reagieren oder eben auch Kopfschmerzen bekommen.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren