Hält die Tönung ab einem gewissen Alter nicht mehr im Haar?

Hallo zusammen!
Meine Freundin (40) hat sich vor einer Woche die Haare schwarz gefärbt.
Aber leider hält die Farbe nicht bei ihr.
Alles ist verfärbt, das Kopfkissen und einige Kragen ihrer Bekleidung.
Sobald sie schwitzt färben sich die Haare aus, obwohl sie ein sehr gutes Tönungsmittel verwendet hat.
Meine Frage: Liegt das am Alter, an der Tönung oder den Haaren?
Was meint ihr?
Danke Gruß Akaa_8

Antworten (1)
Tönung!

Definitiv an der Tönung. Sowas hab ich aber echt zum ersten Mal gehört oO...Noch ein Grund mehr, lieber zum Friseur zu gehen, wenn man sich die Haare färben will..

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren