Hat jemand Erfahrungen mit Polygamie? Wie lernt man Gleichgesinnte kennen?

Hi Leute ich bin derzeit in der Zeit wo ich mir überlege was ich von meinem sexuall leben erwarte und bin dann halt auf die polygamie gekommen nun würd ich gerne von euch wissen wie es ist , wie man andere leute die diese überzeugung haben kennenlernt und wie man z.b mit eifersucht klarkommt (falls es sowas überhaupt in einer polygamischen beziehung gibt) und was so eure allgemeinen erfahrungen sind und wann ihr gemerkt habt das ihr so leben wollt

Antworten (7)

Es gibt ein paar nette Bücher von einem Schriftsteller der ein kleines Sachbuch und in einem anderen Buch seine Erfahrungen geschildert hat. Ist sehr zu empfehlen. Polygame Beziehungsmodelle und Nur unsere Liebe zählt. Der Schriftsteller heißt Michael Heimann

Treffen

Und nochwas !
Ein Aufruf zum Treffen z. B. bei Facebook hilft euch .

Polygamie ist harte Arbeit

Hallo Leute
Ich lebe seit Jahren in einer polygamen Beziehung mit 2 Frauen. Und so wie sich das manche Männer vorstellen ist das nicht. Ich habe sehr viel Einfühlungsvermögen für meine Frauen aufbringen müssen. Ich liebe beide und beide lieben mich, aber trotzdem bemühe ich mich jeden Tag beiden gerecht zu werden. Ich rede hier nicht von Sex, sondern vom Umgang mit 2 erfolreichen Frauen, die zu Hause Wärme und Frieden brauchen und wissen müssen, dass Ihr Mann immer für sie da ist. Sex ist toll, ja, aber ehrlich gesagt wirklich nur die schönste Nebensache der Welt. In erster Linie zählt der tägliche Umgang untereinander viel mehr als aller Sex der Welt. Ohne Respekt voreinander und miteinander, ohne wahre Liebe ist das alles nicht möglich. Noch eimal man(n) muss schon dazu bereit sein. Und Frau auch.
lg
Pit

Die frage, wie man gleichgesinnte findet, beschäftigt uns auch, ...bislang erfolglos...wer hat tips?

Aber es geht ja eben auch darum sich austauschen zu können bzw andere Leute kennen zu lernen die genau so denken wo vielleicht auch mehr daraus entstehen könnte und von daher kann ich das schon verstehen. Ich würde auch gerne in Kontakt kommen mit anderen gleichgesinnten

Polygamie

Hallo Namutebi,
du solltest dir nicht allzu viele Sorgen machen. Lebe einfach so, wie es dir gefällt. Was ist so schlimm daran polygam zu sein. Selbst bin ich monogam aber ich kann mir sehr gut vorstellen mit einer polygamen Frau zusammen zu sein.

Das würde mich auch interessieren!

Leider gibt es in meinem Umfeld niemanden der meine Norm- und Wertehaltung im Bezug auf Sexualität teilt, manche akzeptieren es. Dennoch bin ich ständig im Zwang zu mich zu erklären und zu rechtfertigen...

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren