Hat man das Recht den Psychotherapeuten zu wechseln?

Ich habe vor drei Monaten eine Psychotherapie angefangen, fühle mich aber völlig unverstanden von dem Therapeuten.
In meinen Augen hat das ganze keinen Sinn.
Darf ich mir einen anderen Therapeuten suchen, damit die Therapie Erfolg hat?

Antworten (1)
Es ist möglich

Es ist "möglich", also du kannst so oft versuchen einen zu finden, der
- Dich versteht
- ein Vertrauen bekommt
- es einfach passt

Es ist nicht auf eine/n die/der gerade mal Zeit hat, sondern es muss wirklich "passen" !
Auch wenn Du mal 80 Km dazwischen hast, was willst Du? Vertrauen und Verstehen, oder?

Viel Glück

Dark-Dreams

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren