Haustiere gesund ernähren und Fettleibigkeit verhindern, wie macht ihrs?

Haustiere leiden genauso unter Fettleibigkeit wie Menschen, also sollte man den Haustieren doch eher frisches Fressen zubereiten als ihnen ständig nur Dosenfutter hinzustellen. Oder zumindest sollte man eine gesunde Mischung finden. Wie macht ihr das, wenn es um die Ernährung eurer Haustiere geht?

Antworten (1)
Haustiere und Futter

Hunde und Katzen neigen schnell zu Fettleibigkeit, wenn sie überfüttert werden. Da sollte man wirklich aufpassen. Es ist schon ganz gut, wenn man ab und zu etwas frisches für das Haustier kocht und ebenso wie beim Menschen auf die Kalorien achtet.

Aber Trockenfutter und Dosenfutter sind im Allgemeinen gut abgestimmt. Es kommt auch auf die Leckerlis an, die das Tier tagsüber bekommt. Das sind bestimmt immer viel zu viel.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren