Hilfe aus der alternativen Medizin gegen Schuppenflechte?

Nur im Sommerurlaub am Meer ist meine Haut einwandfrei. Danach tritt die Schuppenflechte wieder auf. Ich würde gerne aus der alternativen Medizin geeignete Mittel ausprobieren. Wer könnte mir hierzu Tipps geben? Danke schon mal vorab. Gruß, KleineMia

Antworten (8)
MSM

Schwefel soll bei Schuppenflechte auch gut helfen.
Es gibt z.B. MSM-Pulver, das man innerlich und äußerlich (als Creme, auch selbst gemischt) anwenden kann.

Ich habe mit einfacher Vaseline und Sepia C30 eine, bisher, fast vollständige Heilung am gesamten Körper (wortwörtlich von Kopf bis Fuß) erfahren. Gut, die am Kopf ging bereits mit Meer Wasser. Ich bin so begeistert davon, dass ich es teilen muss. Zumindest auf mich trifft der Sepia Typ sehr gut zu und hat grade bei der psychischen Verfassung seinen Teil beigetragen. Einfach Mal nachlesen obs auch bei euch zutreffen könnte.

Es gibt auch eine Methode aus Asien. Kleine Fische fressen die Shcuppenflechte von der Haut.

@Claudia98

Das wiederum bezweifle ich dann doch. Ich habe als Kind schon Schuppenflechten gekriegt, da hatte ich bestimmt keine psychischen Störungen. Das mag ja teilweise schon zutreffen, aber ist sicher nicht die Regel. Mich würde man mit keinen 10 Pferden in so eine Behandlung bringen können.

Psychische Störungen und Schuppenflechte

Nur mit einer oberflächlichen Behandlung ist da auch nichts gemacht. Schuppenflecte hat meist tiefere psychische Ursachen. Ein psychotherapeutische Behandlung sollte zeitgleich angestrebt werden.

Bei Schuppenflechte hilft Meersalz. Manche Hautärzte bieten diese Kuren mit einer anschließenden Lichtbehandlung an. Die Krankenkassen übernehmen die Kosten seit etwa zwei Jahren.

Klinik der letzten Hoffnung

Mir wurde sichtbar in der Spezialklinik Neukirchen geholfen :) die arbeiten da ohne Cortison u. ohne Spritzen usw... die suchen nach der Ursache und bekämpfen nicht nur die Symptome! Viel Glück! Ps. google es mal, da kannst du sehr viel erfahren. Lg.

Meeressalz

Falls Meeressalz hilft, das kann man auch in der Drogerie kaufen und im Bad auflösen.

Ich hatte auch Schuppenflechten, bin dann mal zur Akupunktur gegangen (wegen etwas völlig anderem), daraufhin waren die weg und sind seit ca. 3 Jahren jetzt nicht mehr gekommen.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren