Hilft "Peelingshampoo" für schnelleres Auswaschen einer Tönung?

Meine Tönung vor zwei Tagen ging voll daneben. Nun will ich so schnell und möglichst haarschonend die Tönung rauswaschen. Ich habe gerade erfahren, daß "Peelingshampoo" helfen soll. Habe ich noch nie gehört. Wer hat damit Erfahrungen gesammelt und könnte mir dazu Infos geben? Danke vielmals. Gruß, Sunshine

Antworten (4)

Stimmt alles, Antischuppenshampoon ist am allerbesten. Danach kann man auch schnell wieder nachtönen und den Farbton wählen, den man gerne möchte. ;-)

Nein, ein Peelingshampoo ist nicht unbedingt notwendig, ein ganz normales Schuppenshampoo hilft auch, Head and Shoulders ist ganz gut, um eine schlechte Tönung zu korrigieren und die Haarfarbe wieder zu neutralisieren bzw. die ursprüngliche Haarfarbe zu erhalten.

Man kann auch einen Spritzer Zitrone auf das Haar geben und dann mit Wasser schön spülen und es wäscht sich die Tönung auch schnell raus.

Auswaschen einer Tönung

Das Auswaschen einer Tönung ist mit Anti-Schuppen-Shampoo sehr schnell und unkompliziert möglich. Es muss nicht unbedingt ein Peelingshampoo sein. Im Anti-Schuppen-Shampoo sind auch kleinste Teilchen enthalten, die die Farbpigmente einer Tönung sehr schnell wieder rauswaschen.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren