Können Strähnchen durch eine auswaschbare Tönung beschädigt werden?

Hi, ich habe eine Frage, bevor ich mir die Haare verunstalte. Und zwar habe ich mir hellblonde Strähnchen in mein dunkelblondes Haar machen lassen. Und jetzt am Wochenende möchte ich mir die Haare mit einer rauswaschbaren Tönung, die nach zweimaligem waschen wieder rausgeht, schwarz tönen. Jetzt habe ich Angst, daß dabei meine hellblonden Strähnchen auf Dauer verfärbt würden. Ist meine Angst berechtigt, oder passiert nichts? LG heidi

Antworten (2)
Zum Frisör gehen

Das ist ja nur eine Tönung. Ich kann mir nicht vorstellen, dass das die Strähnchen dauerhaft verfärbt. Aber sicherheitshalber würde ich das lieber von einem Frisör machen lassen, der sich mit solchen Sachen auskennt.

Puh - das würde ich lieber lassen. Ich kenne jemand, bei der sehen die Strähnchen nämlich jetzt grünlich aus.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren