Braune Tönung

Hallo ihr!

Ich habe hellblonde Haare, aber würde gerne mal einen dunkleren Ton ausprobieren. Habe aber ein wenig Angst, dass ich meine Haare dann später vielleicht nicht mehr blond bekomme, oder beschädige, falls mit der Ton nicht gefällt. Sollte man denn lieber erstmal nur tönen oder direkt färben, und welchen Braunton könnt ihr mir empfehlen? Was meint ihr dazu?

Antworten (3)

Mach doch erst mal nur ein paar dunklere Strähnchen in deine Haare und färbe nicht gleich alles um

Es kann schon sein, dass du die braune Farbe nicht mehr komplett aus deinen Haaren bekommst und es dann erstmal wieder etwas dauert bis du blond bist. Du kannst dich ja auch erst einmal beim Friseur beraten lassen, anstatt dir die Haare sofort selbst zu färben/ tönen.

Erst tönen

Hallo lauraa, wenn du dir noch gar nicht so sicher bist, ob dir eine neue Farbe gefallen wird, würde ich an deiner Stelle erst mal nur tönen und nicht gleich färben. Wenn dir die Tönung nämlich nicht gefällt, dann wäscht du sie einfach wieder raus. Und tönen ist auch nicht so strapaziös für die Haare.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren