Ich hab immer nur Durchfall

Grüße! Ich halt das einfach nicht mehr aus. Seit drei Wochen hab ich fast jeden Tag Durchfall, ich hab schon garkeine Lust mehr irgendwas zu essen. Meine Ärztin sagte, es wäre nichts festzustellen. Kann das sein, dass man eine Lactoseintolleranz auch später erst entwickelt? Anders kann ichmir das nicht erklären?! Wisst ihr Rat?

Antworten (3)
Darm infiziert//Darm spülen

@Marie84
Arme Marie, scheint bei Dir fast sicher so zu sein das sehr hartnäckige Bakterien oder Parasiten( Giardia lamblia , Yersien etc.) Deinen (Dünn)darm befallen haben.
Das hatte ich auch mal, hatte fast 1 Monat nen' Dünnen gehabt. Nach dem Laborbefund hat der Doc mir was zun kräftig Spülen gegeben, damit's rauskommt, wie er sagte. Nach 3 Tagen Megarennerei durch's Spülen war's dann am 5 Tag besser.
Gute Besserung

Darm untersuchen lassen

Eine Laktoseintoleranz kann man auch erst im Erwachsenenalter entwickeln. Das ist sogar der Normalfall.
Aber trotzdem sollte auf alle Fälle man der Darm gründlich untersucht werden, damit Darmkrebs ausgeschlossen werden kann. Oder eine chronische Darmentzündugn.
TheoRadi

Mögliche Ursachen für Durchfall

Wenn ein Durchfall so lange wie in deinem Fall (3 Wochen) anhält, dann ist das wohl mehr als dass sich der Körper auf diese Weise von einer unverträglichen Substanz befreit. Der Verdacht auf eine Nahrungsunverträglichkeit oder Allergie liegt da schon nahe. Was es ist, was du nicht verträgst, kann natürlich durch Laktoseintoleranz- oder Fruktoseunverträglichkeitstest herausgefunden werden.
Falls das nichts bringt, kannst du auch den Selbsttest machen, indem du an verschiedenen Tagen auf einzelne Lebensmittel verzichtest und guckst, wann der Durchfall aufhört.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren