In welchem Alter wurdet ihr beschnitten?

Wer im forum ist beschnitten
In welchem alter wurdet ihr beschnitten
sied ihr froh damit
warum
Könnt ihr tipps beim onanieren geben

Antworten (51)

Wer im Forum ist beschnitten? Ich bin beschnitten.
In welchem alter wurdet ihr beschnitten? Mit 11 Jahren.
Seid ihr froh damit? Bin sehr zufrieden.
Warum? Hatte eine totale Phimose und wurde teil beschnitten.

Mit 21 jahren
immer öl benutzen

SB klappt auch ohne VH ganz gut. Entweder ist noch genügend Hautreserve zum verschieben vorhanden oder aber die nun abgehärtete und damit unempfindlichere Eichel kann unter Zuhilfenahme von Spucke, bzw. Gleitgel direkt stimuliert werden.

Wer im forum ist beschnitten
Ich bin beschnitten

In welchem alter wurdet ihr beschnitten
Ich wurde mit 15 Jahren radikal beschnitten

sied ihr froh damit
Ist ganz gut, bin zufrieden mit meiner Beschneidung weil ich nie so richtig zufrieden mit der Vorhaut war, das Gefühl ist viel angenehmer

warum
Im Prinzip auf Anraten meiner Mutter, sie hat mich darauf angesprochen wie ich zurecht komme, ob ich Probleme habe oder so. Wir haben uns halt unterhalten und sie hat mich überzeugt mich zu beschneiden. Es ist besser denn je.

Könnt ihr tipps beim onanieren geben
Muss irgendwie jeder selbst wissen und probieren jeder Penis ist anders und dazu ist jede Beschneidung auch bei jedem anders... aber im Prinzip wenn noch genügend Spielraum mit der Schafthaut ist diese hin und herschieben oder die Eichel massieren, je nach Bedarf und Gefühl Gleitgel einsetzen.

Bei mir war es im Alter von sieben Jahren. Mein Vater hatte als Junge Probleme mit der Vorhaut und wurde ebenfalls beschnitten. Um eine vererbbare Phimose bei mir auszuschließen u. auch aus Gründen der Sauberkeit wurde ich dann auf Wunsch der Eltern auch noch diesen kl. Eingriff unterzogen.

Ich

Ich bin beschnitten seidt ich 3 bin und kenne es nicht anders aber ist so beschnitten ganz schön. Um zu onanieren batuch ich immer Gleitgel dann geht das so wir bei einem normalen Penis

Wurde mit 14 wegen Phimose beschnitten und hab damit kein Problem. War am Anfang ziemlich empfindlich, hab mich aber schnell dran gewöhnt

Ich habe mich mit 51 auf wunsch beschneiden lassen und bereue es nicht

Mit 14

Hab mich mit 18 teilbeschneiden lassen auf Anraten des Arztes, hatte eine Vorhautverengung, Bändchen blieb dran. Wurden damals so ca 1, 5 cm Vorhaut abgeschnitten. Danach immer wieder Ärger mit der Vorhaut, durch vernarbung viel zi eng und mehrfach zur Notaufnahme mit Paraphimose was echt keine Freude ist beim wieder vorstreifen der Vorhaut. Hab mich dann endlich dazu entschlossen komplett beschnitten zu werden, jetzt schön straff, Narbe kurz hinter der Eichel und Bändchen komplett entfernt, sieht top aus und kann nur jedem raten sich radikal beschneiden zu lassen

Wurde mit 29 Jahren beschnitten

Da ich meine kpl Jugend und junge Erwachsenenjahre ein Sexualleben mit Vorhaut hatte, kann ich heute nur sagen, dass es mir Vorhaut besser gefällt.

Da meine VH immer schon etwas eng war, konnte ich früher diese nie bei einer Erektion zurück ziehen. SB ging zwar, hat aber u.U. auch mal Probleme bereitet mit Entzündungen an der VH. Sex mit freiliegender Eichel kannte ich, als ich noch die Vorhaut hatte, eigentlich gar nicht. Das betrachte ich im Nachhinein als großen Qualitätsverlust.

Ohne Vorhaut hat sich vieles zum positiven entwickelt. Meeeehr Spass sozusagen:D

Mit 16 Beschnitten

Mit 16 habe ich meinen penis beschneiden lassen hatte immer Entzündungen und di VH war zu lange. Bin sehr froh das ich es gemacht habe. die Eichel ist sehr fest geworden und der steife penis ist ein- fach super bei der selbstbefriedigung. der Orgasmuss kommt nach meiner ansicht später, also man hat mehr vom rauf/runter an der Eichel alle Intensiver. aber auch der Sex ist sehr gut und der Penis ist durch einfache pflege halt sehr sauber. ich brauche wenig hilfsmittel wie z. öl oder Spucke usw. rund- um ich bin mit dem was ich da habe zufrieden und glücklich.

Ich bin beschnitten mit 11 Jahre. Finde das nicht schlimm. Ich hab nie Vorhaut hinter machen können und will manchmal wissen wie das ist. Aber geht halt nicht mehr.

Wurde mit 8 beschnitten

Weiß nicht mehr wie es vorher war. ich weiß nur noch das es danach etwas wehgetan hat und meine eichel ab da immer frei war. also ich finde es ok (bin 13).
meine mutter meinte damals dass alle jungs es gemacht kriegen und es besser aussehen würde. hatte aber auch medizinsche gründe. da war ich in der 2. klasse und mein bruder wurde mit mir zusammen beschnitten. ich finde es siht gut aus. die eichel reibt nur immer in der hose. er findet es beschissen.
wic... geht gut. ich nehme meistens creme oder spucke und reibe die eichel damit.

Wurde auch beschnitten mit 16 17 frenlum ist auch weg
mein Sohn wurde auch beschnitten mIT 2
ich würde nie wieder Vorhaut zurück haben wollen

Mit 6 Jahren

Ich wurde mit 6 Jahren beschnitten wegen Vorhautverengung. Kann nicht sagen obs mit Vorhaut besser wär, stören tuts mich nich.

Mit 15 wegen verengung

Der Vorteil daran dass es so spät war ist dass ich den Vergleich hab (als ich mit SB angefaangen habe war die Haut noch weit genug)

Mit 19 beschnitten

Habe mich mit 19 beschneiden lassen.
habe immer mit der Hygiene probleme gehabt obwohl ich meine Vorhaut problemlos zurückschieben konnte. Hatte starke smegma bildung und oft entzündungen der Vorhaut.
dann hab ich mich bescheiden lassen. es gibt nichts besseres kann es nur jedem empfehlen.
ist immer sauber :)
und schaut besser aus

moritzhaller
Wurde mit 12 beschnitten

Meine Eltern haben mich mit 12 beschneiden lassen weil es hygienischer sein soll

Bin auch beschnitten

Ich wurde im Alter von ca. 10 Jahren wegen einer Vorhautverengung beschnitten. Ich finde es aber gut, da es viel hygienischer ist. Bei der SB verwende ich Babyöl.

Beschneidung mit 25

Hatte ab 20 Probleme mit meinem Frenulum, riss häufiger ein. Arzt meinte, verlängern oder wegschneiden. Da meine Vorhaut sehr lang war, ca. 2cm Überhang wenn schlaff, wollte ich sie auch weg haben. Arzt meinte erst, Vorhaut nur kürzen, dann wäre die Eichel noch bedeckt und es würde noch "normal" aussehen. Wollte sie aber ganz weghaben.
Bin jetzt nach 33 Jahren immer noch zufrieden mit meiner Entscheidung.

Ich kenne den genauen Begriff jetzt nicht. Bin komplett beschnitten, aber habe am Schaft noch genug Haut, um damit zu wi...

@MarkusMyk

Wie wurdest Du denn beschnitten? Straff, oder ist es nur eine lose Teilbeschneidung?

Ich war 21. Musste eh ne kleine OP am Penis über mich ergehen lassen und da wurde ich gefragt, ob man die Vorhaut in einem wegmachen soll. Ich habe zugestimmt, weil ich dachte, dass ich dann länger könnte ... Ist aber nicht der Fall. Würd mir heute wünschen, ich hätte sie noch.

Ich wurde mit 26 beschnitten wegen einer vorhautverenung und einem zu kurzem Bändchen.
Bin damit zufrieden.

Ich wurde mit 14 im Internat beschnitten (in den 80ern) um die Masturbation zu verhindern oder einzudämmen. Es ist keine Haut mehr zu bewegen, also richtig stramm und radikal, auch das Frenulum wurde ausgeschnitten. Froh ist vielleicht nicht das richtige Wort, weil ich das gar nicht wollte. Ich habe aber im Laufe der Zeit gelernt damit umzugehen und auch schöne Seiten zu entdecken. Wenn Junx beschnitten werden ist es meist die entscheidung von anderen (nämlich den Eltern) und deshalb ist es eben so wie es ist (ohne Vorhaut) und dann muss man eben was draus machen. oder?

Ich wurde mit etwas mehr als zwei Jahren beschnitten.
Finde das eigentlich auch nicht schlimm, fand schon als Kind das es schöner aussieht als bei den anderen mit Vorhaut. Das ist aber kein Grund für mich meinen Sohn (wenn ich mal einen haben sollte) beschneiden zu lassen.
Besser würde ich es finden, wenn ich SB auch mal mit Vorhaut hätte probieren können bzw. später beschnitten worden wäre.
Hätte gerne gespürt wie das ist und auch die Beschneidung erlebt, mit zwei Jahren bekommt man ja noch nichts mit. Dass das auch weh tut ist mir klar aber dann versteht man wenigstens was da los ist.
Allerdings würde ich vielleicht genau das Gegenteil schreiben wenn es anders gewesen wäre.

@siebmund1234

Bei mir reichten sogar die Osterferien - gleich danach war ich wieder beim Sprt und Schwimmen dabei und machte ab Frühsommer auch wieder FKK mit der Familie. Es heilte wirklich sehr schnell!

...

Wurde mit 4 Jahre beschnitten, wegen Vorhautentzündung. Bin jetzt 15

Auch ohne

Ja ich bin mit 12 beschnitten worden , sehr knapp auch im schlaffen zustand ist keine hautfalte , wenn er steif ist kann ich keine haut bewegen und die eichel ist sehr groß finde ich, auch kein bändchen mehr. Bei mir haben sie es in den Sommerferien gemacht damit es gut verheilt

Das ist wirklich blöd.

Meine beschneidung wurde erweitert

Wie ich ja schon erwähnte wurde ich mit 12 teilweise beschnitten. Bin auch ganz zufrieden damit.
Gestern ist mir was grauenhaftes passiert !
Mein Frenulum ist mir bei der täglichen Körperplege gerissen.
Das tat sau weh!
Und blutette wie sau, dachte ich verblute.
Bin dann heute Morgen zu meinem Urologen geganngen, habe ihm das problem gezeigt, schickte mich gleich ins Krankenhaus, wo mir mein Frenulum dann unter ortlicher beteubung entfernt wurde.
Der Chirog meinte es würde nichts bringen es wieder zu nähen.
Zum glück habe ich nur leichte schmerzen.
Muss aber in denn nächsten drei Wochen jegliche Erektion verhindern, sprich drei Wochen SB-verbot.
Na supper!

Ich bin froh damit

Ich bin mit 6 Jahren beschnitten worden. Mit 14 habe ich mich das erste mal befriedigt.Auch Gleitmittel brauchte ich nie.Ist sehr Hygenisch.Tipps habe ich keine.Einfach ausprobieren was einem gefällt. Auch meine Freundin findet Ihn sehr erregend.

Beschneidung und Selbstbefriedigung

Mit mitte 20 habe ich meinen penis beschneiden lassen und bin sehr froh das ich es gemacht habe. die eichel ist sehr fest geworden und der steife penis ist ein- fach super bei der selbstbefriedigung. der spermaschuß kommt nach meiner ansicht später, also man hat mehr vom rauf/runter am penisschaft. aber auch der geschlechtsverkehr ist sehr gut und der penis ist duch einfache pflege halt sehr sauber. ich brauche wenig hilfsmittel wie z. öl oder gleitcreme usw. rund- um ich bin mit dem was ich da habe zufrieden und glücklich.

Bin froh damit

Wurde beschnitten, als ich 10 war, und finde es einfach bestens!! Wenn ich es nicht schon wäre, würde ich es noch machen lassen. Das onanieren ist sicher anders als mit Vorhaut, aber es geht bestens: Ich kann es trocken oder auch mit Gleitmittel machen (Spucke, Öl usw.) und kann die fast ganz straffe Haut am Schaft ein wenig verschieben - aber das muss ich gar nicht, um zu kommen, denn auch die Massage der Eichel oder der Eichelunterseite (wo das Bändchen war) führt zum "Abschuss". Aber auch das trockene Reiben reicht vollkommen aus und ist voll befriedigend.

Bin auch beschnitten

Ich wurde mit 12 beschnitten, wegen einer Vorhautverenung. Am Anfang war meine Eichel sehr empfindlich aber so nach zwei Monaten war sie dran gewöhnt ständig frei zu sein. Da meine Vorhaut nicht komplett entfernt wurde und noch ein Rest vorhanden ist, kann ich auch ohne Gleitmittel Sb machen.

Ja ich bin beschnitten

Ich bin mit 6 jahren beschnitten worden. tipps zum onanieren kann man nicht pauschal geben. jeder mensch hat andere empfindungen. muss jeder selbst für sich ausprobieren.

Yes :3

Bin auch cut, einfach schöner, ästhetischer, sauberer und heißer.
Ich lehne natürlich keine Typen ab die Vorhaut haben, dennoch bevorzuge ich auf jeden Fall beschnitten, ist einfach besser :P

Bei mir ...

Bin 14 und wurde mit 13 beschnitten allerdings nur teilweise weil ich vorhautverengung hatte...is besser so tut nimmer so weh beim sex und sb ;)

streamshoot
----------

Bin 15 und werde bald 16, wurde vor 2 jahren auf meinen wunsch beschnitten weil ich das so schöner finde ^^bin sehr froh das ich den schritt gemacht habe und würde es auch immer wieder machen

Jab

Also ich wurde in der 2. klasse beschnitten, bin eigentlich ganz happy damit, würde aber mal gerne wissen wie es ist mit vorhaut zu onanieren und außerdem finde ich meinen Penis iwi auch zu klein.
Mein Tipp zum onanieren ist gaaaanz viel gleitgel ... aber auch ohne

Wichsen nach beschneidung

Ich wurde mit 5 jahren wegen vorhautverengung beschnitten.
da mir aber zum glück die vorhaut nicht vollständig entfernt wurde kann ich noch ganz normal (ohne gleitmittel) onanieren.
ich kenne aber männer, bei denen wurde die vorhaut völlig entfernt und bei dehnen geht es nur mit einem gleitmittel.
liebe eltern, wenn euer kind wegen verengung beschnitten werden muß dann fragt doch bitte wieviel nötig ist und lasst nich auch einen teil der lust mit abschneiden.

Auuch^^

Ich wurde mit 6 wegen religiösen gründen beschnitten, und ich kann mir ganz normal einen onanieren.
Tipp: versuch mal mit Öl undd an reiben und ganz normal gehtz eig. auch :)

Ich auch

Also ich wúrde auch im alter von 8 Jahren bescnitten. Hätte es vorher aber gerne noch erfahren, wie es ohne gewesen wäre, aber kann man nichts machen.
ich glaube, dass es mit dem onanieren nicht anders ist......
naja trotzdem wärs schön zu wissen wies mit ist :D
glg

Ich auch^^

Also ich wurde im alter von 3 jahren beschnitten also kenn ichs nicht anders aber ich find beim onanieren kann man eig. auch fast alles gleich machen

Bergfexchiemgau
Beschnitten

Bin mit 23 beschnitten worden, da ich eine Phimose (Vorhautverengung) hatte. Seitdem hab ich mehr sex, da meine Eichel nicht mehr so empfindlich ist als mit Vorhaut. Nach der OP mußt du ca. einen Monat enthaltsam sein, damit die Wunde nicht aufgeht.
Bin 54 Jahre alt.
Beim onanieren nehm ich immer Lotion oder sonstige glitschigen Crems. Damit befeucht ich meine Eichel und kann anschließend mit der Hand meine Eichel massieren. Im trockenen Zustand ist die Reibung zu groß und es tut mit der Zeit weh.
Grüß Peter vom Chiemsee

Unbeschnitten

Moin ich bin auch ganz froh eigentl:)

Anmerkung vom Moderator:
Hier ist keine Kontaktbörse!

Diese Antwort wurde von einem Moderator bearbeitet.

Unbeschnitten

Bin auch froh das ich meine Vorhaut noch hab. Ich find unbeschnittene Glieder einfach schöner. Finde die kann man auch besser wichsen

Ich auch

Bin auch beschnitten schon als baby
finde es okay kenne es ja nicht anders
mit dem onanieren kann ich dir nichts sagen
mache es noch nicht

Ich

Ich bin auch beschnitten, das war irgendwann in der 1. oder 2. klasse^^ froh bin ich schon, da ich eine vorhautverengung hatte und es 2 möglichkeiten gab: beschneiden oder dehnen. und das dehnen sollte anscheinend ziemlich weh tun. das gute ist, dass sich jetzt kein smegma mehr bilden kann und dass man seinen penis leichter waschen kann. Ich hätte dir übrigens den gleichen tipp wie Flo710 gegeben. bei mir funktioniert das einwandfrei^^

Auf diesen Beitrag können nur angemeldete Nutzer antworten. Melde dich hier an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren