Infrarottherapie bei Nasennebenhöhlenentzündung

Hallo zusammen!
War heute bei meinem Arzt bezüglich eines nicht verschwinden wollenden Schnupfens bzw. einer offenbar chronischen Nebenhöhlenentzündung. Er hat mir neben homöopathischen Medikamenten empfohlen einmal pro Woche in eine Infrarotkabine zu gehen und zu beobachten wie mir das tut. Er meint, es sollte mein Immunsystem stärken und solange ich nicht akut krank bin sollte es kein Problem sein sondern förderlich, bzw. unterstützend für den Heilprozess. Hab aber nicht ganz verstanden warum.... Kann mir da wer helfen bzw. kennt sich jemand genau mit dem Thema aus? Will nix machen, ohne zu wissen warum und wieso, zumindest ca.....Wäre über eure Erfahrungen und Infos bezüglich Infrarot/Infrarottherapien sehr dankbar!!!!

Antworten (5)

Wenns gut und relaxing sein soll definitiv länger als 10 min ;) eher 30-45 min je nach programm/wohlbefinden. have fun :)

Cool danke

Also das hilft mir echt weiter daher DANKE!! werd mal schaun ob ich so ein beratungscenter in der nähe hab bzw. bin ich schon volle neugierig wie das so ist!! Wieviel Zeit muss ich denn da einplanen also so wie 10 Minuten Sauna und dann Duschen und fertig oder dauert das länger? Das klingt alles super was Du da über den Hersteller geschrieben hast....bin gespannt!!!!

Ja genau, man schwitzt von innen heraus ;) Geht mir gleich, Sauna ist auch nicht so meins. Wie lange? Hm also ich kenn mich jetzt nur mit Physiotherm Kabinen aus weil ich wenn dann nur die benutze. Die haben bestimmte Programme je nach Krankheitsbild. Wenn dus ohne Programm machst dann einfach so lange du Lust hast und es dir gut tut. Bei den meisten Kabinen die es in Thermen oder Hotels gibt ist die SensoCare Technik bereits eingebaut, sie misst anhand deiner Hauttemperatur die perfekte Strahlungsintensität. Und ja, es gibt Unterschiede. Solche Bauhauskabinen erfüllen oft nicht den medizinischen Zweck, vor allem wegen der Umgebungstemperatur, die zu hoch ist. Deswegen benutze ich nur die von Physiotherm (in der Theme steht glaub ich eine Ergo Relax II). Du kannst sie aber kostenlos in den Beratungscentern testen wenn du möchtest, dann weißt du gleich ob das was für dich ist oder nicht. Weiterhin gute Besserung, Nebenhöhlenentzündungen sind furchtbar :(

Merci!!!

Also DANKE für die Antwort und die super Erklärung. Wenn ich das richtig verstanden habe setzt man sich da rein und schwitzt aber eben von innen und nicht so wie bei einer sauna weils so heiß is.....ok das is mir schon recht, bei der sauna hab ich eh immer schnell kreislaufprobleme....... und wie lange soll man da hinein und wo finde ich eine Infrarotkabine? Also wo kann ich das mal ausprobieren?.....Gibt es da große Unterschiede von der Technik bzw. Herstellerunterschiede und wenn ja welche sollte ich denn probieren.....Keine Ahnung wo man sowas findet......ach ich weiß viele fragen aber ich kenn leider niemanden der sowas schon mal probiert hat....;)

Ja, super!

Zuerst einmal finde ich es gut von deinem Arzt, dass er dich nicht gleich mit Antibiotika vollstopft, zumal diese Sachen meist viraler Natur sind und damit auch nur durch das eigene Immunsystem zu bekämpfen sind. Aber klar, dem kann man helfen und unter anderem durch Wärme = Infrarotkabine. Die ist als solche mit einer Infrarotlampe (wirkt allerdings lokal auch gut) nicht zu vergleichen. In einer Kabine wird ein bestimmtes Hautareal, am besten die Wirbelsäule, durch die Infrarotlampe erwärmt. Von der Wirbelsäule gehen die Blutbahnen weg, folgedessen verteilt sich das erwärmte Blut in deinem ganzen Körper, das nennt sich dann auch Durchwärmung. Also eine Wärmung (und Schwitzen) von innen, und nicht durch außen (wie z.B bei der Badewanne od Sauna). Insg. hilft es dem ganzen Körper "auf die Sprünge". Weil in der Kabine Körperwärme (ca 37°C) Grad herrscht ist es nicht zu warm und nicht zu kalt, dh. der Körper muss sich nicht anstrengen, sich selbst zu wärmen od zu kühlen. Damit kann er sich ganz auf die Bekämpfung der Viren konzentrieren. Angst brauchst du jedenfalls keine haben, ist was ganz Tolles und da kann auch nix schief gehen. Hoffe ich konnte dir etwas helfen!

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren