Ist Karies auch schädlich fürs Zahnfleisch?

Hallo allerseits, ich wollte mal fragen ob Karies auch auf das Zahnfleisch übergreifen und dort Schaden verursachen kann. Ich habe einen kariösen Zahn im Mund, der auch schmerzt, und ich glaube auch dass das Zahnfleisch drumherum entzündet ist. Kann das durch den karies verursacht worden sein?
Habe schon einen zahnarzttermin ausgemacht, aber würde gerne schon vor dem Besuch bescheidwissen.

Vielen Dank!

Antworten (3)
Karies und Zahnfleischprobleme können unabhängig voneinander auftreten

Man kann Karies ohne Zahnfleischprobleme haben und umgekehrt - oder eben beides auf einmal. Ich bevorzuge allerdings weder-noch (grins!)

Bakterien können Zähne und Zahnfleisch schädigen

Es ist nicht so, dass Karies zu Zahnfleischentzündungen führt, aber die Bakterien, die Karies verursachen, können auch zu Problemen mit den Zahnfleisch führen. Wenn Löcher in den Zähnen sind und das Zahnfleisch entzündet ist, muss beides behandelt werden.

135790
@Wehrengel

Eine kann das andere begünstigen, aber ich würde mal sagen, dass beides auch getrennt voneinander auftreten kann, entzündetes Zahnfleisch muss nicht durch Karies verursacht sein.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren