Joggenden Jungen ansprechen? Und wenn ja wie?

So, hier ist mein Problem:
Ich gehe jeden Morgen um 9 mit meinem Hund spazieren (also jetzt in den Ferien). Um dieselbe Uhrzeit geht da auch immer ein Junge joggen; er ist (geschätzt) 1-2 Jahre älter als ich. Manchmal bellt mein Hund ihn an, aber trotzdem lächelt er mivh immer voll süß an, wenn er an mir vorbeijoggt. Jetzt weiß ich nicht recht, was ich machen soll. Es ist ja auch nicht so einfach, einen vorbeijoggenden Jungen anzusprechen. Ich wüsste auch nicht wie, weil ich ja nichtmal weiß ob er ne Freundin hat oder ob er mich überhaupt wahrnimmt. Ich weiß ja auch nicht, ob er jeden, dem er beim Joggen begegnet so anlächelt...vielleicht bilde ich es mir ja nur ein... Och ich weiß auch nicht, habt ihr vielleicht Tipps was ich machen kann oder wie ich erkennen kann wie er mich findet? Danke schonmal
Achso : ich bin 15

Antworten (1)
Moderator
@morgenmuffel

Lächel doch einfach erstmal zurück und sag einfach mal 'Hallo'. Das wäre doch schonmal ein Anfang.

Erkennen wie er dich findet, tja das siehst du niemandem an und ehrlich, wenn ihr beide schüchtern seit habt ihr ein Problem. Ich kann dir höchstens sagen, wie ich das machen würde, da ich überhaupt nicht schüchtern bin.

Ich würde ihn einfach mal Hallo sagen und anlächeln. Und wenn er dann noch mehr grinst am nächsten Tag einfach mal Stopp sagen, ihn süß anlächeln und fragen ob er jeden so anlächelt dem er begegnet. Mehr wie 'ja' oder 'nein' sagen kann er nicht. Ich mach sowas. Oder was immer gut ist. Stell dich vor. Hallo, ich bin Marie und duuu? Also bei mir funktioniert das immer.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren