Kann die Pille Eierstockkrebs verhindern?

Ich nehme schon jahrelang die Pille und möchte mal andere Verhütungsmittel ausprobieren. Dazu meinte meine Freundin gestern, ich solle lieber bei der Pille bleiben, da sie gehört hätte, daß die Pille Eierstockkrebs verhindern könne. Ist da was dran? Bin für jede Info dankbar. Gruß, Coco

Antworten (1)

Doch, da ist wirklich was dran, aber nicht so, dass Frauen durch die Pille nun völlig geschützt wären vor Eierstockkrebs. Aber immerhin bekommen die Frauen, die jahrelang die Pille genommen haben, weniger oft Eierstockkrebs als Frauen, die anders verhütet haben.
Man muss aber bedenken, dass die Pille natürlich unter Umständen wieder andere negative Nebenwirkungen haben kann ...

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren