Kann ein Physiotherapeut Blockaden in der HWS feststellen, genau wie ein Orthopäde?

Hallo! Ich habe gleich einen Termin bei einem Physiotherapeuten, weil ich Blockaden an der HWS habe. Meine Frage ist:Kann der Physiotherapeut diese Blockaden erkennen und mich dementsprechend behandeln? Genauso, wie der Orthopäde? Welche Erfahrungen habe ihr gemacht? Gruß Toni

Antworten (4)

Eine Blokade zu diagnostizieren ist ein Teil der Grundausbildung des PTs.
Was wiederum wichtiger und schwieriger ist, ist herauszufinden ob die Blokade das Problem, oder nur das Symptom ist. Erst wenn das geklärt ist, macht es Sinn eine Behandlung zu planen

-.-

Ich kenne das. Das sind dann welche, die immer nur das Symptom bekämpfen statt die Ursache.

Ja, das kommt extrem auf den Therapeuten oder dern Orthopäden an. Ein schlechter wird dir im Zweifelsfall keine Massagen verschreiben, sondern dich lediglich mit Spritzen zupumpen...

Moderator
Hallo Toni!

Ich habe einen guten Physiotherapeuten, der das auch erkennt und gut behandelt hat. Ich denke, das kommt immer auf das Personal an...

Viel Erfolg und gute Besserung

Kermit

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren