Kann es bei der Einnahme von Mitrazapin 30mg und Aspirin zu Wechselwirkungen kommen?

Hallo! Ich nehme seit einer Woche das Antidepressiva Mirtazapin 30mg ein, möchte aber jetzt eine Aspirin zu mir nehmen? Ist das möglich, oder kann es zu Wechselwirkungen kommen? Wäre sehr dankbar für eine Antwort. Gruß Zimter

Antworten (1)
Wechselwirkung mit Aspirin

Ich bin mir da ziemlich sicher, dass es bei diesen beiden Medikamenten zu keiner Wechselwirkung kommt.
Ansonsten einfach in deiner Apotheke nachfragen, die kenne sich da aus.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren