Kann es gesundheitliche Gefährdungen durch "WLan" geben?

Seit einiger Zeit habe ich daheim auch "WLan" und finde die Flexibilität einfach super. Aber neuelich meinte eine Arbeitskollegin, das WLan gesundheitlich nicht unbedenklich sei. Davon habe ich bisher noch nichts gehört, was kann den daran so gefährlich sein? Was meint ihr dazu? Danke für jeden Beitrag. Gruß, Ornela

Antworten (1)
135790
Hallo Ornela81

Und wo soll da das Problem sein?
Die Strahlungsleistung von Wlan Geräte liegt im Schnitt bei 0, 1 Watt bei vielen Handys über 1, 0 Watt(abhängig vom verwendeten Netz).Außerdem hälts du das Handy beim Telefonieren direkt an den Kopf(Ohr).
Wenn du also ein Handy benutzt solltest du dir über Wlan keine Gedanken machen.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren