Kann ich mir ein Fango Schlammbad selber machen?

Ich war vor einem jahr zur Kur. Mir wurden unter anderem Schlammbäder verordnet. Das habe ich immer sehr genossen. Kann man sich so ein Fangobad zu Hause selber machen? Kann man die Zutaten im Internet bestellen? Darf ich es in der Badewanne einer Mietwohnung machen oder verstopfen die Abflussrohre? Das sind viele Fragen, kann mir jemand anzworten? Viele Dank für Tipps!!

Antworten (4)
Moorkissen

Es gibt im Handel fertige Moorkissen, welche man in der Mikrowelle ca. zwei Minuten erwärmt. Danach legt man es sofort auf die Stelle, die behandelt werden soll. Das Kissen ist immer wieder verwendbar. Mir hilft es immer.

Moderator
@Heiko

Es freut mich, dass jemand das Moorbad Fleckl kennt! Ich kann bestätigen, dass das wunderschön im Wald gelegen und absolut naturnah ist! Sehr empfehlenswert!

Schlammbad

Hallo Irmtraud,

Ein Moor Schlammbad kannst Du kostenlos im Wald Moorbad Fleckl (bei Bischofsgrün) machen oder ein Lehmschlammbad in der Kiesgrube in Ottendorf/Okrilla bei Dresden. Waschmöglichkeiten sind vorhanden und keine Angst es gibt dort genügend Leute die dort im Schlamm baden.

Moderator
@irmtraud

Ich denke das ist eher nicht praktikabel und ich würde die Finger davon lassen. Es gibt noch genug andere Wohlfühlbäder die man mal zu Hause machen kann. Das muss ja nicht gleich ein Schlammbad sein.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren