Kann man sich in jedem Alter verlieben?

Hallo!Meine Großmutter hat im Seniorenheim einen Freund gefunden.Die beiden unternehmen sehr viel und sind immer gut gelaunt.Kann man sich mit siebzig Jahren noch verlieben, oder ist das dann nicht mehr möglich?Was meint ihr?Würde mich über zahlreiche Antworten freuen.Gruß knuddel

Antworten (5)
Verliebtheit mit 70?

Ich glaube nicht, dass man sich mit 70 Jahren noch verlieben kann. Verliebtheit hat ja etwas damit zu tun, dass man im anderen Eigenschaften zu entdecken glaubt, die man an sich selbst nicht bzw. noch nicht sehen kann. Mit 70 hat man sein Potential im Normalfall aber entwickelt und ist daher auch nicht mehr so anfällig für den Verliebtheitswahn.
Aber: Liebe ist in jedem Alter möglich und auch sehr wünschenswert.

Wenn man zusammen was unternimmt und viel lacht, hört sich das einfach nach Freundschaft an - und nicht gleich nach Liebe. Aber wenn schon, was wäre so schlimm daran?

Liebe ohne Altersgrenzen

Ich musste ziemlich schmunzeln bei diesem Beitrag. Warum sollte man im Alter nicht mehr derartige Gefühle entwickeln können? Dann müsstest du auch fragen, ob ich mit 74 nicht mehr mögen kann oder Freude empfinden kann.

Gefühle sind also ziemlich altersunabhängig und mit 70 ist man heutzutage doch auch noch nicht so alt.

Liebe kennt zum Glück kein Alter

Das ist doch toll, dass deine Oma innerlich noch so jung ist, dass sie sich mit 70 Jahren noch einmal verliebt hat. Wenn wir alle immer älter werden, wäre es auch schlimm, wenn mit 30 schon zappenduster wäre mit der Liebe.

Wen..

Interessierts? Warum soll das nicht möglich sein? Wird man seit neuestem im Alter Gefühlskalt? Wohl kaum.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren