Kann man trockenen, brennenden Augen mit einem Hausmittel entgegenwirken?

Hi zusammen!
Ich arbeite in einem Büro und viel am PC.
Nach einiger Zeit brennen meine Augen und sind extrem trocken, was sehr unangenehm ist.
Kann man diesen Problemen mit einem Hausmittel entgegenwirken?
Habt ihr Tipps für mich?
Danke LG Eliana

Antworten (4)
Augentrostkraut hilft gegen trockene Augen

In der Apotheke bekommt man Augentrostkraut, mit dem man sich eine Tee zubereiten kann. In lauwarmer Form kann man sich damit dann die Augen auswaschen bzw. einen Wattebausch damit befeuchten und den eine Weile gegen die brennenden Augen drücken.

Luft anfeuchten

Trockene Augen sind bei vielen Leuten ein Problem. Oft hilft es, wenn man im Büro Luftbefeuchter aufstellt, zur Not auch kleine Wasserschalen.
Übrigens sollten PC-Arbeiter grundsätzlich jede Stunde für ein paar Minuten Pause machen und die Augen ganz bewusst entspannen.

Das ist kein Hausmittel, aber du musst dir angewöhnen, zwischendurch eine kleine Blinzelpause am PC einzulegen, damit sich die Tränenflüssigkeit wieder besser verteilen kann. Außerdem wäre es sinnvoll, wenn du jede Stunde mal kurz durchlüftest, damit die Luft im Büro nicht so trocken ist.

Trinken

Viel trinken, auf genügend Luftfeuchtigkeit achten. Wenn das nicht hilft beim Augenarzt nach Augentropfen fragen.
Mfg

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren