Wie vermeide ich Augenbrennen bei PC-Arbeiten?

Berufsbedingt arbeite ich den ganzen Tag am PC. Nach einigen Stunden habe ich dann Augenbrennen. Was kann ich dagegen machen ohne meinen Beruf aufgeben zu müssen? Bin dankbar für jeden Tipp dazu. Gruß, Maspsh

Antworten (6)

Augentropfen sind praktisch. Gerade auch im Winter, wenn die Luft trockener ist und man zu trockenen Augen neben der Computerarbeit neigt, sollte man Augentropfen immer mal nehmen und damit das Auge regelmässig befeuchten.

Super, Danke für die Tipps.

Augenentspannungs Übungen

Es gibt auch wirklich gute Übungen um die Augen während des Arbeitens am Bildschirm zu entspannen. Was allerdings auch sehr wichtig ist, ist eine eventuelle Sehhilfe. Oft hilft schon eine Computerarbeitsbrille um die Augen nicht zu überanstrengen. :-)

Auch während des Arbeitens immer mal wieder den Blick weg vom Bildschirm lenken. Das entlastet die Augen.

PC Arbeit und Augenbrennen

Wer viel am PC arbeitet, sollte auch darauf achten, dass das Licht vom Bildschirm richtig eingestellt ist. Auch sollte eine Lichtquelle immer seitlich auf den Bildschirm fallen, also nicht gerade Tageslicht von vorn oder von hinten.

Bei extremen trocken Augen helfen dann auch noch Augentropfen aus der Apotheke, diese enthalten künstliche Augenflüssigkeit.

Augentropfen helfen

Das Auge trocknet von der Anstrengung aus, was dann brennt. 2, 3 mal am Tag künstliche Augentropfen reinmachen hilft da etwas. Natürlich auch mal Pause machen, aber wer kann das heutzutage schon noch....

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren