Kann nur ein Arzt herausfinden, ob jemand farbenblind ist?

Eine Person, die farbenblind ist, kommt wahrscheinlich nicht selbst darauf, sondern findet es vielleich durch einen Zufall heraus...ist das so?
Oder kann man selbst herausfinden, dass eine Farbenblindheit besteht?
Wie zum Beispiel???
Oder kann man beim Augenarzt einen Test auf Farbenblindheit machen...gibt es so etwas?
Kann es durch diese Erkrankung eigentlich zu Einschränkungen im Alltag kommen?

Antworten (2)

Ja, sicher ist es, zum Augenarzt zu gehen. Im Notfall, wenn man vielleicht nicht gleich einen Termin bekommt, kann man auch vorab zum Optiker gehen und das überprüfen lassen.

Bei Farbenblindheit, ist es sicher sehr sinnvoll, einen Augenarzt aufzusuchen.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren