Kennt ihr Feuchtigkeitspflege ohne Öle?

Hallo zusammen!

Ich bin schon lange auf der Suche nach einer leichten und gut verträglichen Feuchtigkeitscreme, die aber wenn möglich keine Silikone und Öle enthält. Ich vertrage das einfach nicht so gut und suche natürliche Produkte. Kennt sich jemand von euch da aus und kann mir was empfehlen? Ich würde mich wirklich freuen! :-) Danke!

Antworten (6)
Noch ein Tipp

Ich kenne Dermalisse auch nicht, aber ich kann dir aus eigener Erfahrung sagen, dass auch die Dr. Baumann Kosmetikreihe sehr zu empfehlen ist. Keine Parfümöle, keine Emulgatoren, keine Konservierungsstoffe und auch keine Silikone. Also ich komme sehr gut damit zurecht.
Tschüss!

Dermalisse kenne ich nicht

Hi cora2011. Ich habe noch nie etwas von Dermalisse gehört. Wird das nur über Kosmetikpraxen vertrieben??? Ich bin nämlich auch sehr empfindlich was Zusatzstoffe wie Silikone und so angeht.

Ganz ohne Öl?

Liebe jackyy! Meinst du tatsächlich Feuchtigkeitscremes ganz ohne Öl? So weit ich informiert bin, ist in jeder Creme auch ein gewisser Anteil Fett enthalten, da die Haut beides braucht - Fett und Feuchtigkeit. Bei Feuchtigkeitscremes ist es nur so, dass sie mehr Wasser als Öl besitzt, während reichhaltige Nachtcremes oder Cremes für trockene Haut mehr Öl als Wasser enthalten.
Zu deiner Frage: Meine Kosmetikerin hat mir eine auf meine ganz persönliche Hautbeschaffenheit zugeschnittene Feuchtigkeitscreme von Dermalisse zusammengestellt. LG cora2011

Natürliche Hautpflegeprodukte ohne Fett

Liebe jackyy
wenn du überhaupt kein Öl in deiner Feuchtigkeitscreme haben willst, rate ich dir zu Aloe Vera-Gel. Achte aber darauf, dass der Aloe Vera-Gehalt des Produktes bei mindestens 98 Prozent liegt!
Wegen Feuchtigkeitscremes ohne hautirritierende Inhaltsstoffe würde ich an deiner Stelle in der Apotheke nachfragen oder mich in einem Reformhaus umsehen.
Liebe Grüße von meeLLieh

Eine Creme ist immer eine Emulsion z.B. eine Öl-in-Wasser Emulsion, folglich MUSS jede Creme zumindest einen geringen Anteil an Öl enthalten, weil es sonst keine Creme wäre sondern z.B. ein Gel oder Serum. Wenn auf Cremes "ölfrei" steht, bedeutet es nicht, dass die Creme tatsächlich kein Öl enthält. Diese Cremes enthalten dann immer Silikonöl als Öl, statt Mineral- oder Pflanzenöl, weil - Silikonöl gilt offiziell nicht als Öl, obwohl es ein Öl ist und so dürfen Produkte die mit der Aufschrift "ölfrei" werben, raue Menge von Silikonöl enthalten. Bei Clinique ist das z.B. der Fall.

Wie wäre es mit..

Schau mal bei Clinique. Die Feuchtigkeitspflege 3 und 4 verwenden auf jeden fall keine Öle. Bei den anderen Hauttypen weiß ich es nicht so genau :-)

Viele Grüße

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren