Kennt jemand eine gut mattierende Feuchtigkeitscreme für fettige Haut?

Hallo zusammen!

Ich habe leider leicht fettende und unreine Haut, die dazu aber auch irgendwie immer trocken ist. Jetzt überlege ich es mal mit einer mattierenden Creme zu versuchen, die auch für meine unreine Haut geeignet ist. Ich dachte, dass ich euch vielleicht mal um einen Tipp bitte. Kennt sich da jemand aus und kann mir weiter helfen? Welche Creme könnt ihr empfehlen?

Antworten (2)

Natron als altbewährtes Hausmittel ist auch sehr gut. Einfach etwas Natron in Wasser auflösen und damit das Gesicht waschen. Durch das Natron wird der natürliche Säureschutzmantel der Haut auf natürliche Art und Weise reguliert und die Haut fettet dann nicht mehr so schnell.

Als Lotion oder Hautmilch eignet sich die Kosmetikserie von Balea, Balea gibt es bei DM zu kaufen. Bei ganz empfindlicher Haut kann man auch viel mit den Produkten von Penaten machen. Die leichte Feuchtigkeitscreme von Penaten ist sehr gut und sorgt für einen guten Teint.

Leicht fettende Haut bedarf einer guten und besonderen Pflege. Sehr gut sind regelmässige Kamillendampfbäder. Danach ist es sehr gut, wenn man eine Quarkmaske auflegt. Die Maske gibt der Haut eine natürliche Feuchtigkeit.

Als Hautpflege eignet sich die Creme von Eucerin oder Aok. Beide Marken haben auch mattierende Feuchtigkeitscreme im Programm.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren