Haut trocknet seit Einnahme der Pille immer mehr aus - welche Feuchtigkeitscreme kann mir helfen?

Hallo ihe Lieben! Ich hatte immer eine schöne Haut, aber seit ich die Pille (Valette) nehme, habe ich schon einige Pickel bekommen. Aber das schlimmste ist, daß meine Haut jetzt total ausgetrocknet ist. Vor der Einnahme neigte meine Haut etwas zu Neurodermitis und jetzt hat sie sich total verschlimmert und spannt fürchterlich. Ich brauche dringend eine Feuchtigkeitscreme, die aber keine neuen Pickel entstehen läßt. Könnt ihr mir ein Produkt empfehlen? Danke!!! LG feuerbritti

Antworten (2)
Feuchtigkeitscreme

Um der Haut richtig gut Feuchtigkeit zuzuführen sollte man Nivea oder Florena Creme nehmen. Damit bekommt die Haut eine gute Portion Feuchtigkeit und es entstehen in der Regel keine Pickel.

Hey,

Also vielleicht solltest du auf eine andere Pille umsteigen weil bekannte von mir eigentlich grade nach der Pille weniger Hautprobleme haben.Empfehlen würde ich dir die Nivea Soft Creme die verstopft überhaupt nicht die Poren und hat meine haut Babyweich gemacht :-Dhoffe ich konnte helfen.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren