Kinder vor 6 einschulen?

Ich will hier nicht anfangen, wieder über die Politiker zu reden, da reg ich mich sowieso nur auf. Einige Leute sind da Fehlbesetzungen und andere werden schon gefährlich. In letztere Kategorie fällt die gute Frau Schavan. Ihr neuester Vorschlag ist, die Kinder vor dem 6. Lebensjahr einzuschulen. Ich finde, dieser Frau gehört das Handwerk gelegt, die hat nicht mehr alle Latten am Zaun!

Antworten (2)
Stimmt

In Berlin werden einige Kinder schon mit 5 Jahren eingeschult, finde es auch nicht gut, ist viel zu früh

Moderator
@ Geo72

Ja, da stimme ich dir total zu, der Vorschlag, Einschulung mit 4 ist doch totaler "Müll". Erst das Abi nach 12 Jahren, mit der gleichen Menge an "Lehrninhalten", ohne irgend etwas "auszumüllen", und jetzt das!
Wahrscheinlich muss dann bald spätestens mit 20 das Studium erfolgreich abgeschlossen sein.
Wer denkt denn da noch an die Kinder und Jugendlichen, da wird wohl bald jedes Kind eine Psychlogen brauchen, bei dem ganzen Stress, nur noch lernen statt spielen.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren