Kinderwunsch bei erektiler Dysfunktion

Mein Partner leidet unter erektiler Dysfunktion. Wir haben selten Sex, eine Penetration ist möglich jedoch flacht sein Penis schnell wieder ab, zum Samenerguss kommt er nie. Bei der Masturbation, die er sehr selten betreibt, scheint es ab und an mit einem Samenerguss zu funktionieren.

Jetzt mache ich mir natürlich Gedanken, wie das später wird im Bezug auf Kinderwunsch?

Wer hat einen Rat? Erfahrung? Selbst schon durchgemacht?

MFG

Antworten (1)
Arzt

Schon beim Arzt gewesen? was sagt der dazu? Kann man das nicht behandeln lassen?

Auf diesen Beitrag können nur angemeldete Nutzer antworten. Melde dich hier an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren