Knicke mit dem Fuß oft um und habe jetzt ein Ziehen im Rist

Hallo!
Ich knicke mit dem rechten Fuß hin und wieder mal um und spüre jetzt ein Ziehen im Fußrücken.
Kann das durch das Umknicken kommen, oder könnte es andere Gründe dafür geben?
Ich spüre das Ziehen immer abends, wenn ich schlafen will.
Was sagt ihr?

Antworten (3)
Autsch!

Das ist echt fies, wenn man ständig umknickt! Tut auch echt fies weh und man humpelt plötzlich als hätte man wer weiß was.
Vermutlich benötigst du einfach Schuhe, die deine Knöchel und Bänder stützen.
Ich trage zum Beispiel bei Wanderungen in den Bergen, wo der Boden ja auch sehr uneben ist und man immer Gefahr läuft umzuknicken, solche hochwertigen und robusten Outdoorschuhe http://www.genxtreme.de/outdoor-schuhe/
Die bieten dir perfekten Halt und du kannst gar nicht mehr umknicken!
Aber lass das lieber auch noch von einem Arzt checken, nicht dass du eh schon eine Bänderdehnung hast.
Und der wird sicherlich auch noch nützliche Tipps für dich haben.

Oft umgeknickt

Wenn du so oft umgeknickt bist, hast du entweder schlecht sitzende Schuhe, gehst auf zu unebenen Böden oder hast einfach nur schwache Fußgelenke und schwache Bänder. Mit jedem Umknicken wird es wohl etwas schlimmer werden. Das Ziehen im Fußrücken erkläre ich mir auch damit, dass ziemlich viel ausgeleiert ist bei dir. Geh doch mal zu einem Orthopäden und lass den Fuß untersuchen.

Wahrscheinlich schon! Warum knickst du denn immer um? oO

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren