Können Babys Haltungsschäden durch Tragetücher erleiden?

Im nächsten Monat wird unser "Erstlingswerk" geboren. Ich war oft in Afrika und dort trugen die Mütter ihre Babys immer in Tragetüchern mit sich herum. Das möchte ich auch machen, da dadurch ein inniges Verhältnis entsteht. Nun meinte meine beste Freundin, daß dadurch später Haltungsschäden beim Baby entstehen können. Ist da was dran, was meint ihr? Bin dankbar für jede Info. Gruß, SarahNicole

Antworten (2)
Wir sind nicht in Afrika

Die Frauen in Afrika werden keine andere Möglichkeit haben als ihre Babys überall mit sich herumzutragen. Ich glaube aber, dass ein Baby auch mal Ruhe braucht und nicht ständig umhergeschaukelt werden sollte. Körperkontakt kann man dem Kind auch geben, wenn man es in die Arme nimmt.
Wegen der Haltungsschäden: Da ist nicht das Baby gefährdet, sondern die Mutter!!!!

JA klar

Wenn Du das Baby mit dem Kopf nach unten trägst schon!

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren