Könnnen leichte Schwangerschaftsstreifen durch normale Hauterneuerung wieder verschwinden?

Seit der Schwangerschaft (Geburt vor drei Monaten) habe ich ganz leichte Schwangerschaftsstreifen, die man wirklich nur beim genauen Hinsehen erkennt. Deshalb habe ich die Hoffnung, daß durch die normale Hauterneuerung diese Streifen wieder verschwinden. Kann ich Hoffnung haben oder was meint ihr? Danke schon mal für euere Beiträge. Gruß, Linea

Antworten (4)
Nein

Nein, durch "normale" natürliche Zellenerneuerung verschwinden Dehnungsstreifen bedauerlicherweise nicht mehr. Auch wenn sie mit der Zeit verblassen solltest Du diesen Prozess auf jeden Fall mit meiner Danaefabienne Creme gegen Dehnungsstreifen unterstützen. Einen noch roten Streifen konnte ich einmal sogar wegbekommen. Jedoch creme ich eher präventiv als hinterher, was ich Dir ebenfalls empfehlen würde.

Durch die Zufuhr von Vitamin A in säureform, enthalten in hochwertigen Cremes und Ölen kann man entstandene Schwangerschaftsstreifen mildern.

Schwangerschaftsstreifen

Leider bilden sich Schwangerschaftsstreifen nur bedingt zurück. Ein kleiner Hauch der Streifen auf der Hautoberfläche bleibt erhalten. Am sinnvollsten ist es, schon während der Schwangerschaft den Bauch und die Oberschenkel am besten mit Babyöl einzureiben. So bleibt die Haut elastisch und bekommt wertvolle Vitamine und Nährstoffe.

Verblassen

Sie werden verblassen wie lange das dauert ist nicht vorher zu sagen, guten Einfluss auf schnelles Verblassen hat Bregenzerwald Bergtannen Ziegenbutter Konzentrat Salbe die habe ich auch sie hat bei mir auch sehr gut die Neubildung verhindert. Dieses Konzentrat hat eine wirlich schnelle, gute Wirkung.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren