Könnt ihr eine bestimmte Marke für Schulranzen empfehlen?

Mein Neffe geht in die erste Klasse und beklagt sich seit einiger Zeit über Rückenschmerzen. Die können ja nur durch den Schulranzen ausgelöst werden.
Wir wollen jetzt einen neuen Ranzen kaufen, können uns aber jetzt nicht entscheiden, welchen wir nehmen sollen.
Natürlich soll der neue rückenfreundlich sein - könnt ihr uns Tipps für den Kauf geben? Oder könnt ihr eine bstimmte Marke empfehlen?
Herzlichen Dank im Voraus.
Gruß Patti

Antworten (10)

Glaube die Marke spielt kaum eine Rolle. Wirklich mal ausprobieren und gucken welcher am besten passt. Was bringt es denn eine Marke zu haben, die aber alles andere als bequem anliegt?

Samsonite Schulranzen

Hallo,
wir haben uns einen Samsonite Schulranzen angesehen und die Qualität ist schon gut, soweit man das beurteilen kann. Letztendlich muss sich der Ranzen in der täglichen praktischen Anwendung bewähren...erst dann kann man wirklich etwas darüber sagen.

Schulranzen

Also ich kann den McNeill Ergo light empfehlen der ist super leicht, hat eine schöne Aufteilung, er ist im dunkeln gut zu sehen und es gibt ihn auch in nicht so kindischen Farben.

Schulrucksack

Auch empfehlenswert: Schulrucksäcke von Beckmann oder ergobag (nicht so kindlich, daher auch in der 4. Klasse noch schön - individuell gestaltbar).

Ranzen mit Brustgurt

Rückenschmerzen müssen nicht von einem zu schwerer oder falschen Ranzen kommen, es kann auch schlicht daran liegen, dass das Kind nicht genügend Bewegung hat.
Grundsätzlich muss der Ranzen dem Kind passen. Nicht zu groß!

Ein Brustgurt verteilt das Gewicht besser und stabilisiert den Ranzen, wenn das Kind z.B. damit rennt. Nicht umsonst sind solche Gurte bei Trekking- und Wanderrucksäcken längst Standard.
Ich würde Ranzen der dänischen Marke Jeva empfehlen.

PS: Brustgurte sind auch einzeln erhältlich, so das fast jeder Ranzen nachgerüstet werden kann.

McNeill

Also ich persönlich kann die Marke McNeill empfehlen ist zwar bei jedem Kind anders aber bei unserem kleinen saß er perfekt. Weiterhin ist er sehr leicht und sieht auch nicht so kasten mäßig aus :). Er hat so Leutdioden eingebaut wodurch der Ranzen auch im dunkeln sehr gut zu sehen ist.
Die Marke ist nicht ganz preiswert aber *** hier gibt es oft gute Angebote
Die Farbe durfte sich unser kleiner selber aussuchen :)

LG

Scout

Wie wäre es mit Scout? Die waren damals schon super und kriegen auch jetzt noch Bestnoten lt. Stiftung Warentest, wie du hier siehst http://www.testberichte.de/testsieger/level3_schulbedarf_ranzen_taschen_rucksaecke_373.html. Also, wenn ich jetzt einen bräuchte, dann wäre Scout zumindest meine erste Wahl. Das Design ist zwar etwas Geschmackssache, aber egal. Zu dem Rucksack würde ich dann noch eine passende Trinkflasche z. B. die von emsa http://www.emsa.com/deutsch/emsa-welt/nur-das-beste-zum-schulanfang/ und dann noch den passenden Sportbeutel. Dann bist du perfekt ausgestattet ;)

So klein und schon Rückenbeschwerden

Eigentlich ist ein Ranzen ja immer recht rückenfreundlich, wenn er nicht zu voll gepackt ist. Vielleicht schleppt dein Neffe einfach zu viel mit sich herum?
Aber sag mal, in dem Alter schon Rückenschmerzen haben? Das finde ich schon sehr bedenklich. Bewegt sich der Junge genug, oder sitzt der die ganze Zeit vor dem PC? Das scheint mir noch wichtiger zu sein als die Frage nach einem neuen Schulranzen.

Einfach verschiedene Ranzen ausprobieren

Das Beste ist, wenn ihr die verschiedenen Ranzen einfach mal ausprobiert. So aus der Ferne kann man wirklich nicht beurteilen, mit welchem Schulranzen dein Neffe am Besten zurechtkommen wird. Das kann unter Umständen ein ganz billiges Teil sein.

Ich denke mittlerweile tut sich da bei den Marken auch nicht mehr soviel und alle werben sie mit Rückenfreundlichkeit.
Wie wäre es mit einem Ranzen den man auf dem Rücken tragen aber gleichzeitig auch ziehen kann, wie einen Trolli? Davon gibt es mittlerweile auch viele Modelle und ich denke, dass sie die beste Alternative darstellen.
LG

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren