Krebs an den Lymphdrüsen feststellen

Hi,

ich habe seit 2-3 WOchen geschwollene Lymphdrüsen am Hals, das merke ich immer wenn ich unter den Kiefer fasse. Jetzt habe ich was rumgesucht und bin auch auf Lymphdrüsenkrebs gestossen. Ich denke nicht das ich sowas habe, das wird wohl ein Infekt sein. Aber mich würde trotzdem mal interessieren wie man den Lymphdrüsenkrebs feststellen kann. Ich denke wenn man es so stark und einfach merkt das etwas dick ist, dann wird es doch schon zu spät sein oder? Gibt es dafür ein normales Ultraschall oder sowas?

Antworten (1)
...

Bei Verdacht z.B. auf Krebs wird eine Gewebeprobe aus dem Lympfknoten genommen, das ist am sichersten. Blutuntersuchung (Leukozytenanzahl) wird auch gemacht, aber Ultraschall o.ä. bringt da nicht viel.

Aber ist schon so wie du schreibst, vergrößerte Lympfknoten können alles mögliche sein. Würde aber an deiner Stelle trotzdem zu nem Dok gehen.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren