Künstlicher Meniskus

Hallo zusammen

Ich wurde nu schon zwei Mal am Meniskus operiert- im Juli wurder der linke Innenmeniskus genäht und nun hat sich ein erneuter Riss gebildet (auch am li Innenmeniskus). Ich bin noch sehr jung (23) und sehr sportlich, ebenfalls arbeite ich als Altenpflegerin und muss sehr starke lasten tragen und oft in die Knie gehen. Aus diesem Grund möchte ich gerne einen künstlichen Meniskus. Ist dies möglich? Kennt sich jemand aus damit?

Antworten (3)
CMI - Post-Op Erfahrungen

Guten Tag,

Ich suche nach Personen, die einen CMI eingesetzt bekommen haben & würde gerne mit euch in Konakt treten, da ich nach 11 Monaten post-OP kurz vor dem Wiedereintritt zum Sport stehe und noch viele Bedenken haben. Würde gerne persönlich von euren Erfahrungen hören.

Bin gespannt ob ihr euch nach 5 Jahren noch auf dem Forum herumtreibt.

Liebe Grüße und die besten Wünsche an euch.
Oliver

Hallo zusammen

Ich habe mir auch schon eine Umschulung überdacht-aber der Beruf gefällt mich einfach zu gut. Aber wenns nicht anderst geht....Ich wurde ja vor zehn Taen erneut periert, kann seit dem aber nur kurze Distanzen gehen ohne dass das Knie blockiert und ich es für einen Moment nicht mehr biegen kann. Hattet Ihr das auch so?

Wow, das ist eine harte sache und nicht so einfach, wie du dir da das vielleicht vorstellst... erstmal würde ich genau abklären, ob du deinen job überhaupt weitermachen kannst, zumindest in der form, in der du es offenbar jetzt machst.. dann musst du auch aufpassen welche sportarten du ausübst, das ist auch nicht unerheblich. und zu guter letzt, wie fast immer: sprich das mit deinem arzt ab, der weiß am besten, was bei dir abgeht

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren