Lange Schamhaare

Also ich habe so an die 12 cm lange schamhaare, die im bikini schon mal etwas herausgucken, da ich unten nicht rasiere, nur oben ein umgekehrtes V.

Antworten (39)

Meine Freundin und ich haben sehr oft Oralverkehr uns stören die Haare dabei jedoch nicht.
Würdest du dann die Bikinizone und Schamlippen rasieren?
Weißt du wie Frauen aus deinem Bekanntenkreis ihren Intimbereich haben?

Also mein derzeitiger Partner hat gegenseitigen Oralverkehr sehr gern, daher hat er meine Scheide am liebsten haarlos! Er ist übrigens auch haarlos. Aber selbst wenn er Behaarung gern hätte würde ich meine Schamhaare nicht "wuchern" lassen sondern kurz halten.

@ Karin72

Okeeeee
Wenn dein Partner unrasiert voll geil findet, würdest du es dann wachsen lassen?
Meine Freundin hat ihre Schamhaare schon einige Male wachsen lassen und gar nichts rasiert. Sie trug dann auch in dieser Zeit Tangas.

@ Paul

Weil ich es übersehen habe!
Ich bin komplett rasiert und das auch nur weil es mir persönlich so besser gefällt.

@ Karin72

Warum antworten Sie nicht?

@ Karin72

Danke für die Antwort.
Hast du sie nur gestutzt oder auch die Bikinizone rasiert?
War für die Rasur nur deine persönliche Meinung ausschlaggebend oder gab es noch andere Gründe dafür?
LG

Ja, Paul, ich war auch schon mal eine Zeitlang unrasiert. Aber sogar in dieser Zeit habe ich meine Schamhaare gestutzt damit sie nicht so lange sind. Aber jetzt bin ich schon lange nur rasiert. Mir persönlich gefällt eine glatte Scheide einfach besser.
LG

Mal abgesehen davon das das Thema ziemlich Unisex ist. (Wüsste jetzt nicht wieso hier zwischen Mann und Frau Unterschiede gemacht werden sollen?)

Ist es so das "rasiert" halt angenehmer ist, wobei rasieren nur ein Sammelbegriff ist für epilieren, waxen, lasern, IPL...

denn diese langfristigen Enthaarungsmethoden bieten halt schon ein angenehmeres Körpergefühl...

neu ist das ganze auch nicht, schon solange es Menschen gibt wurde enthaart sofern die Möglichkeit bestand (Hochkulturen etc.),

sehe das ganze daher eher wie Zähneputzen mit glatten Zähnen / Haut fühlt man sich wohler und auch für das Umfeld (z.B. Partner) ist es angenehmer...

Zu einer Frau gehören Schamhaare.
Ich persönlich finde es sehr erotisch wenn sich Frauen gar nicht rasieren und die Haare aus dem Slip schauen.
@Karin72: Warst du schon einmal komplett unrasiert?

Also ich denke jede Frau soll ihre Schamhaare so tragen wie es ihr gefällt.
Ich bin komplett glatt rasiert. Das gefällt mir persönlich besser!

Selbstbewusst mit Busch...

Ich finde es sowohl traurig, als auch nachdenklich, dass es dieses ungeschriebene Gesetz zu geben scheint, wonach eine "Frau" am besten komplett enthaart zu sein hat und noch nicht einmal nach sich selbst riechen darf.
In meinen Augen ist das ein Herdentriebiges, aufgezwungen angepasstes Luschenverhalten,
welches der Frau eines ihrer Geschlechtsmerkmale beraubt und zum Douglas-Mädchensein dekradiert...
Kaum zu glauben, das es "Männer" gibt,
welche auf kleine (Mädchen, oder Nutten) stehen.
Leider geben "auch"
die Medien diesen Quatsch vor.

Ich stehe voll auf unrasierten Intimbereich!

Ich mag es auch wenn die Schaamhaare an den Seiten raus schaut und am besten auch noch am Oberschänkel wächst und zwischen den Pobacken wieder hoch kommt. Mega heiss und erotisch! Ich freue mich hier zu lesen, das es noch Frauen und Mädels gibt, die wild wachsen lassen!

Intim rasur

Also ich möchte eine richtige Frau im Bett haben!
Wenn ich mit einer Frau sex habe möchte ich auch sehen das es eine richtige Frau ist!
Also es muss ja nicht gleich ein ganzer Busch sein.
Ich finde wenn sich eine Frau so alles 3 Wochen mal rasuert reicht das völlig aus!
Ja und es erregt kichern eine Frau unten einwenig Haare hat!

Ich rasiere mich immer während ich dusche, dann sind meine Haare sehr weich und leicht zu entfernen.

HAHAHA

Sie sind in ein paar Monaten 12 cm gewachsen????

Es sollte wohl jedem überlassen bleiben, ob und wie viel er sich rasiert.
Ich finde es nur nicht mehr ästhetisch, wenn die Schamhaare aus dem Bikinihösschen oder einen String heraus quellen.
Ich habe jahrelang meine Haare nur etwas mit dem rasierapparat gekürzt.
Seit ich eine gute Enthaarungscreme gefunden habe, rasiere ich mich jede Woche, so dass der Intimbereich schön blank und glatt ist. Wenn ich dann einen String anziehe, stört kein Haar und es sieht einfach gut aus und, fühlt sich auch noch gut an.

Aktuell mal behaart

Normalerweise bin ich rasiert. Bin aber gerade in der stressigen Endphase meiner Promotion. Auf alles nicht unbedingt notwendige verzichte ich gerade liebend gerne. Deswegen bin ich intim auch gerade notorisch unrasiert. Es ist schon Monate her, als ich mich das letzte Mal rasiert habe. Deswegen ist meine Muschi jetzt auch sehr stark behaart. Aktuell kann ich mit meiner wild zugebuschten Muschi aber gut leben. Meinen Freund stört mein Busch auch zum Glück überhaupt nicht. Vor dem absoluten Endspurt fahren wir beide jetzt vier, fünf Tage in den Süden, um am Strand zu liegen. Quasi zum Luft holen. Am Strand ziehe ich dann extra Hotpants-Bikini an, dann sieht man die Haare nicht und ich kann einfach unrasiert blieben. Ich werde mich künftig wieder rasieren, aber bis zum Ende der Promotion ist das jetzt echt unnötig. Es ist auf jeden Fall mal was anderes so komplett unrasiert zu sein.

@Just & Tharieenn

@Just: Wachsen lassen, einfach wachsen lassen. Kommt alles von alleine.

@Tharieenn: Top. Wie bei mir auch.

Schamhaare

Ich finde Schamhaare auch total sexy meine sind so 5-7 cm lang und total buschig werde mich auch nie Rasieren

Gast

Ich will längere scharmhaare ... die sind erst 5 cm ... weis jemand wie ich das hin bekomme

Wenn nicht dann mache es so

Also ich finde rasiert besser.
Aber jeder hat seinen eigenen Geschmack.
Webn deine schon 12 cm lang sind würde ich sie ruhig mal auf die hälfte stutzen.
Dann stören sie auch nicht beim Bikini.

Nicht komplett

Ich mag es nicht komplett rasiert zu sein, fühle mich da ihrendwie "nackig". Einen Streifen lasse ich immer stehen.

Auf deine Frage, T0mm1: Ich glaube, ich bin (mittlerweile) ein Opfer des Zeitgeistes, Massengeschmacks (und der Erotikfilm-Industrie): Ich mag rasiert am liebsten - am allerliebsten sogar voll/total rasiert.

Aber es ist immer wichtig, finde ich, tolerant und un-verbohrt zu bleiben. Das sollte niemals zum Fetisch werden. Wenn eine nicht-rasierte, tolle Dame vor mir stünde, wäre das kein No-Go-Kriterium. Rasiert ist halt meine Vorliebe.

Aber du hast (in deinem vorletzte Beitrag) etwas Wichtiges und Richtiges gesagt: "Muss nur zur Frau passen".

Es gibt durchaus Frauentypen, zu denen passt eine (wie auch immer geartete) Behaarung. Und dann sind die Haare eine runde/ansprechende Sache.

Rasur

Gar nicht rasiert fühlt sich auch toll an.

Bei mir selbst ist es mal so, mal so. Hatte sogar schonmal einen Streifen :)

Was gefällt euch denn am besten?

sosophia99
Jap

Ich rasier mich garnicht.

@sosophia99

Finds toll, dass du so mutig bist. Rasierst du deinen Intimbereich also gar nicht?

Ich finde beides gut. Rasiert und Behaart. Muss nur zur Frau passen.

sosophia99
Schamhaare

Bei mir schauen die schamhaare auch schon einige zentimeter ausm slip raus, aber mich störts nicht, ich seh keinen grund die wegzumachen

135790
Noch nicht gemessen

Ich habe sie noch nicht gemessen, wie lange sie sind, aber rasieren tue ich sie nie, weil ich nicht wüsste für wen.
Wenn man eine Frau in mein Leben treten sollte und sie das möchte kann ich das gerne machen.
Dies ist jedoch noch nicht der Fall, also spare ich mir die Zeit und die Arbeit.

ariane

Bin auch komplett rasiert, wie die meisten meiner Freundinnen. Lange Haare mag ich noch weniger als gestutzte oder Teilrasierte. Für mich kommt das absolut nicht im Frage Haare im Schambereich zu haben.

Schmalen Streifen

Ich hab meinen schmalen Striefen in der Mitte,
aber es stimmt, die meisten Mädchen aus meiner Klasse rasieren sich komplett.
Man sieht das in der Sauna.
LG
Steffi

Da ich wieder öfters ins Schwimmbad gehe, werde ich mit jetzt meine intime Lieblingsfrisur rasieren lassen : ein umgekehrtes V - von der Mitte oben zu den Seiten und der Rest bleibt voll naturbehaart und nicht gestutzt, meine dichten Schamhaare sind jetzt erneut so zirka 12 cm lang und herrlich buschig !

Haarliebhaber

Ich finde, es sollten viel mehr Frauen ihre Schamhaare wachsen lassen !
Wenn es nicht natürlich ist, hätten wir überhaupt keine Schamhaare am Körper.
Außerdem sieht es einfach toll aus, wenn die Haare zu sehen sind. Ich hätte
sehr gerne eine extrem stark behaarte Frau !!
Liebe Grüße

Urgeil

Deine scharmhaare würde ich gerne mal sehen und streicheln stehe voll auf behaarte muschis

@Haarliebhaber

Ich finde das eher abstossend - aber so sind eben Geschmäcker...

Es ist jammerschade, dass sich heutzutage vor allem bei jungen Frauen so ein Rasierzwang etabliert hat. Ich finde es wahnsinnig sexy wenn FRAU ein richtig vollbuschiges Dreieck hat und am Höschenrand etwas rausschaut. Mit solchen Raritäten hatte ich bis heute den heissesten Sex! Liebe Frauen, steht zu eurer Intimbehaarung. Es gibt sehr viele Männer, die darauf stehen, es aber unter Freunden nie zugeben würden.

@almliesel

Also ich find lange Scharmhaare auch gut aber 12cm fin ich doch ein bisschen zulang

Ich finde es sehr schön

Ich finde lange schambehaarung bei frauen sehr schön umso länger umso besser und wenn sie aus dem höschen rausschauen hat das für mich eine sehr erotische wirkung

Schön

Hi finde das sehr schön :) lasse meine härchen seit ca 2 monaten wieder spriessen, sind aber leider erst um die 6 cm. Hoffe sie werden auch so schön lang wie deine. Mag das auch bei anderen girls die haare aus dem bikini schauen zu sehen ;) würde mir dir gerne hier ein wenig weiter über unsere behaarung schreiben :)
Haarige grüsse
Deine leni

Dimension?

Meinst Du cm oder mm?

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren