Lederhose im Sommer

Hey ich habe mal eine frage es geht um Lederhosen im Sommer tragen. Bis zu wieviel grad drausen tragt Ihr noch eine lange Lederhose? Kann Ich im sommer eine lange Lederhose tragen oder ist sie enfach zu warm? Lg Sylia

Antworten (15)

Sommer ist nicht gleich Sommer...
Bin gerne auf Festivals unterwegs und da wird es Abends richtig ekelig nasskalt...
In Shorts hält man das nicht aus und Jeans saugen sich mit Wasser und Dreck voll.
Eine meiner Jeans habe ich dadurch sogar beim Versuch, Dreck auszubürsten versaut.

Habe mir deswegen als "Opferhose" und seitdem ständigen Festival-Begleiter eine Echtleder-Leggings von Heine gekauft.
Eigentlich ist die vor allem in der Preisklasse etwas für eher zum schick ausgehen aber das ist mir egal...

Sie hält wunderbar warm und Wasser und Schmutz perlt ab, bzw wische ich einfach grob ab.

Die war bis jetzt jeden Cent wert und verliehen habe ich sie für sowas sogar auch schon.

Wenn es das Wetter zuläßt ziehe ich meine kurze Lederhose schon im April an, zum Beine bräunen für den anstehenden Sommer.

Trage meine dicke Schnürlederhose auch noch bei 30 Grad, der Schweiß macht die Hose richtig weich.

Kurze lederhosen

Ich hab schon immer meist so ab mai kurze lederhosen getragen. wenn es dann ganz heiß wird behalte ich nur die kurze lederhose an, sonst nix

Jim88
Sommer

Bis ca. 20-22 Grad trage ich die langen. Dann wird es mir doch zu warm in denen

Zur FRAGE

Ich trage meine echte schwarze lange glatt is Lederhose bis ca 24 Grad danach und im Sommer ziehe ich sehr gerne echte schwarze kurze glatt Lederhose an

Lederhose im Sommer

Trage meine kurze Lederhose auch bei 30 Grad auch wenn ich schwitze.

Kurze lederhosen im sommer

Ich trage nur lederhosen, im sommer kurz im winter lang, beide im zimmermannsoutfit, also doppelzipp und breitem gürtel.
wenn es im sommer auf dem dach ganz schön heiss wird ziehen ich und die kollegen die hemden aus und arbeiten mit nacktem oberkörper, allerdings nur mit cape. vorher reiben wir uns rücken und brust mit sonnenschutz gegenseitig ein. gibt ne schöne bräune, auch auf den behaarten beinen, wenn die kurze auch extrem kurz ist.

Kurze lederhosen im sommer

Ist mir doch scheissegal, wie warm oder kalt es draussen ist.
ich kann mir ja dass hemd ausziehen und laufe oben ohne rum, da ich ein gutgebauter kerl bin mit waschbrettbauch, nun ja, so kann mal sich auch so sehen lassen.

Im Sommer

35 grad halten mich nicht davon ab meine Lederhose zu tragen.

Leder

Das ist aber dickes leder schwitzt man da nicht erst reecht drin was trägst du unter deiner lederhose

Lederhose im Sommer

Ich meine schlichte Jeans aus festem Rindleder in der Stärke von 1, 2 bis 1, 4 mm. Sind als Motorradhosen tragbar und werden über den Motorradzubehörhandel vertrieben. Das dicke Leder beult nicht so aus, auch nicht, wenn die Hose eng sitzt. Wird aber bei häufigem Tragen weich.

Leder

Hey danke für Eure antworten, kater karlo sind das motorradlederhosen oder was ist das für leder

Lederhose im Sommer

Klar trage ich auch den Sommer über fast täglich Lederjeans, allerdings in eher helleren Brauntönen. Am liebsten dicke, feste Bikerlederjeans, bei denen das Futter entfernt wurde. Dadurch ist stärkeres Schwitzen zu vermeiden, da leder als "zweite Haut" über Poren verfügt. Lederjeans sind eigendlich immer superangenem zu tragen.

Re Leder

Ich trage im Sommer Lederhosen bis ca. 25*C
Ab dann wird's echt heiß in denn Hosen
Lg

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren

Mehr Beiträge zum Thema