Mindestlohn streicht Arbeitsplätze

Die Mindestlohndebatte bei der PinMail wird wahrscheinlich jede Menge Arbeitsplätze kosten wenn ein Mindestlohn gezahlt werden soll! Hat eigentlich jemand mal die Angestellten gefragt ob das so in deren Sinne war das sie nun um ihren Job fürchten müssen?

Antworten (1)
Antwort

Es ist klar, dass das Unternehmen dann die Preise erhöhen müsste. Was aber auch für alle Konkurenten in der Branche gilt. Ausserdem wird ja die Arbeit insgesamt nicht weniger.
Ich finde es falsch unter Menschen im Niedriglohnsektor, die Angst zu schüren, dass sie ihre Arbeit durch Mindestlohn verlieren. Das ist keine Realität wie man in vielen Ländern sieht wo Mindestlohn existiert.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren