Muss der Speer für einen gültigen Versuch in der Erde stecken bleiben?

Während der Olympiade in London habe ich auch mal die Speerwurf-Wettbewerbe gesehen. So richtig regelkundig bin ich nicht und deshalb möchte ich hier mal fragen, wann ein Wurf gültig gewertet wird. Muss der Speer im Boden stecken bleiben oder reicht auch ein kleiner Abdruck, um eine reguläre Weite feststellen zu können?

Antworten (2)
Ja

Er muss nicht steckenbleiben aber mit der Spitze zuerst aufkommen damit eine richtige Messung durchgeführt werden kann

Würde sagen, der muss eindeutig stecken bleiben. In welchem Winkel ist wurscht. Aber auch unrealistisch, dass er nicht steckenbleibt und lediglich einen Abdruck hinterlässt.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren