Nach welchen Richtwerten kann man die individuelle Bespannungshärte ermitteln?

Ich spiele immer mit einer weichen Saitenbespannung. Mein Tennispartner bevorzugt die härtere Version.
Nun möchte ich gerne wissen, ob für mich eine härtere Bespannung besser wäre.
Gibt es dazu Richtwerte mit denen man die individuelle ideale Bespannungshärte ermitteln kann?

Antworten (2)

Es gibt keine Richtwerte, weil es einfach keine ideale Bespannung gibt, die für jeden Spieler Geltung hätte.

Das kommt drauf an: Wenn du Topspin spielst, brauchst du eine harte Bespannung. Wenn nicht, und wenn du nur Hobbyspieler bist, dann ist eine weiche Bespannung besser geeignet.
Du musst einfach mal die verschiedenen Bespannungshärten ausprobieren, um herauszufinden, welche für dich die ideale ist.

LG

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren