Ohne Unterwäsche unterwegs?

Tragt ihr abundzu nix drunter??? wie ist das gefühl soOOO??? ;-*

Antworten (216)

Trage auch öfter nichts drunter. Sie mag es, an mir lang zu streicheln und den Schw... direkter zu spüren

Henndrick

@ petim,
Du findest es anregend wenn deine Freundin ab und zu mal nichts drunter trägt, kann ich gut verstehen. Ich trage manchmal auch nichts drunter weil das für mich ein geiles Tragegefühl ist. Wie hältst du das denn, trägst du dann auch manchmal nichts drunter oder nur deine Freundin. Ich und mein Mann tragen beide ab und zu mal nichts drunter.

Ich liebe es, wenn meine Freundin keinen Slip und BH trägt. Ist einfach geil, dann an ihrem Körper langzufahren und mal drunter zu greifen, wenn wir so geil spazierengehen

Henndrick

Ich trage auch sehr oft nichts drunter so wie vorhin als ich zum einkaufen gefahren bin.
Ich mag einfach das Gefühl nichts drunter zu tragen, vorhin in einer Trainingshose.
Ist einfach sehr bequem finde ich.

@Julia, du schlimme, du! Was sagt denn dein Mann dazu? 😉

das kommt schon vor bei mir.

Alltäglich trage ich schon seit vielen Jahren Damenslips, Miederhosen mit langen Beinen und BH bzw. BH-Hemden. Alternativ - vor allem in der kälteren Jahreszeit - Miederbodys bzw. Hosenkorseletts und auch offene Korseletts und dazu Langbein-Miedehosen.
Frisch geduscht ziehe ich auch verschiedene Miederwaren unter dem Jogginganzug an, um es mir auf der Couch bequem zu machen.

Stimmt! Übrigens: Ohne was drunter bringt ein echt gutes Gefühl!
Zu Hause sind wir sowieso immer nackt, ist einfach das beste Gefühl, sind auch im Hof und Garten so, kein Problem mir den Nachbarn, sollte immer das tun, was man will und nicht nach anderen gehen

CrashBandicoot

Ich trage auch fast immer nix drunter, ich bin das gewöhnt von daher ist das ein ganz normales gefühl für mich.

pflaumenbrand
Ich lass nur selten die Unterwäsche weg

Und wenn ich sie weg lasse, dann lasse ich auch die Hose weg. Und dass auch nur, wenn das T-Shirt lang genug ist, um den Penis zu bedecken, es sei denn, dass ich auf abgelegenen Wegen unterwegs bin, dann ist es mir egal, ob der Penis bedeckt ist oder nicht.

@ HellYeah

Ohne Unterwäsche soll ja nicht völlig nackt am Geschlechtsteil bedeuten. Sich in Bus oder Bahn mit der "Blume" direkt auf den Sitz zu setzen weil man einen Mini trägt finde ich auch bedenklich. Ein Stück Stoff der Oberbekleidung sollte da schon noch sein.

LG Leo

Hygiene

Ich bin der Meinung, dass es aus hygienischer Sicht Unterwäsche getragen sein soll... Also vielleicht für Männer ist es egal, doch Frauen solten Ihre "Blume" schützen.

Jasminsexytv
Unten ohne

Finde ich schade, für mich gehören Dessous zum täglichen Einkleiden

Hygiene

Unter hygienischer Sicht finde ich Unterwäsche nicht unbedingt vorteilhaft. Am hygienischsten ist es doch ohne Kleidung oder ebend so wenig wie möglich. Für mich ist Kleidung eine Notwendigkeit mich vor Kälte zu schützen oder vor anderen gefährlichen Einflüssen der Umwelt (Schutzkleidung).

LG Leo

pflaumenbrand
Das ist schön

Hallo Jack57, ich habe geschrieben, dass mir einige Posts gut gefallen.

Was meinst Du mit "Reaktion"?

Hallo pflaumenbrand

Was ist das für eine REAKTION die Du da schreibst, klar ist es toll so was zu sehen, finde ich auch, egal in welchem Alter oder bei welcher Figur, jeder sollte sich dabei wohlfühlen, ich bin sehr oft OHNE, nur wenn ich offiziell wohin gehe dann nicht

pflaumenbrand

So wie Luderchen16j finde ich toll: nur shirt und jeans(rock) ohne alles.

Und auch liLLita: voll prickelnd.

Zumindest BH weglassen so wie melanie17.

Und dani_Maus findet es prickend angestarrt zu werden. Super.

Klasse ist tinchen19, der es passiert ist, Männer „freien Ausblick“ haben.

Unterm Rock nichts drunter finde ich genauso schön wie NathalieBaby96.

Hab nur die erste Seite gelesen.

Aber ohne BH zumindest bei kleinen oder flachen Brüsten sollte normal sein.

Hallo knuddel14,
auch gestandene Männer machen es, einfach weil es schön und bequem ist, ziehe nur Unterwäsche an wenn ich einen Termin irgendwo habe, sonst nie, auch nicht zum Bsp beim einkaufen oder was auch immer, ist halt einfach normal für mich, nicht nur im Sommer, obwohl ich nicht mehr der jüngste bin, finde halt nackt ganz normal, egal wann und wo, zu Hause oder auch wo es geht unterwegs, auch im Urlaub, dazu braucht man kein FKK Gelände

Ich vergess manch mal fürs Gym frische untersachen einzupacken. dann zieh ich nachem training nichts unter der jeans an. Fühlt sich immer etwas komisch an aber geht. :)

Unterwäsche ist in der Menschheitsgeschichte eine relativ neue Erfindung wozu genau sie nötig ist weiss ich auch nicht. Eine Modeerscheinung...

Henndrick

Ja es ist schon toll so ohne Unterwäsche unterwegs zu sein. Ich mache das sehr oft, würde auch am liebsten nur nackt unterwegs sein aber das geht ja leider nicht. Wie ich in verschiedenen Foren gelesen habe bin ich nicht der einzige der es so mag.

Im sommer...

... trage ich seit letztem jahr, wenn ich ins büro gehe (ich arbeite ja seit letztem jahr...) gern, wenns richtig heiss ist, ein sommerkleid. da lasse ich dann ab knapp unter 30 grad die unterwäsche komplett weg. mein busen ist eh nicht so gross, dass ich zwingend bh bräuchte, und ohne slip kommt da dann doch mehr luft dran...
ist natürlich super praktisch - anziehen dauert 30 sekunden. kleid drüber, fertig.

Unterwäsche tragen

Hallo!

Ich trage grundsätzlich kurze, beinlose Unterhosen, also keine Shorts, denn die mag ich nicht, egal, ob unter den Arbeits- oder den Privatkleidern, ich fühle mich dadurch "sicherer" und außerdem könnten Urinrückstände, die bei mir aufgrund meiner Sauberkeit eigentlich nicht vorkommen, ohne Unterwäsche in die Hose gelangen. Eine Unterhose ist ja auch ein Schutz für die Hose, die man trägt, daher käme das Weglassen einer Unterhose für mich nicht in Frage.

Liebe Grüße

Hallo,
ich trage auch ab und zu nichts drunter. Am Anfang hat mich das oft erregt, gerade wenn ich draußen war. Mittlerweile habe ich mich dran gewöhnt und es ist normaler geworden. Eigentlich ein schönes Gefühl. Besonders bei Stoffhosen.
Gruß Markus

Hallo Petra,

dann wollen wir hoffen, dass der diesjährige Sommer noch lange anhält.

Gruß,
Dirch

@Knuddel14

Hallo Mona, mir geht's da wie dir. Vor allem wenn es so heiss ist, ist alles zu viel. Letzten Sommer gab ich's wieder ein paar mal versucht. Heuer schon öfter. Die letzten zwei Wochen komplett. Und jedes mal wieder ein gutes Gefühl.
LG, Petra

Beim Rennrad fahren ist eine Unterhose ein absolutes NoGo. Die würde wie doll scheuern. Beim Joggen habe ich es gestern Abend zum ersten Mal ausprobiert, was sehr angenehm war.
Ich denke das ich in nächster Zeit noch mal einen Schritt weiter gehen werde. 😉

@Petraxy

Wieso solange warten :-)

Henndrick

Ohne was drunter aus dem Haus zu gehen finde ich einfach toll ob in kurzer oder langer Sporthose, ist einfach ein tolles Gefühl. Am liebsten wäre ich zwar ganz ohne Klamotten unterwegs aber das geht ja leider nicht überall.
Deshalb freue ich mich schon wieder auf die FKK Saison.

@Dirch

Würde am liebsten ehh komplett ohne Klamotten rumlaufen, aber unsere Gesellschaft lässt es leider nicht zu.
LG Mona

Hallo Mona,

man sollte grundsätzlich, nur das machen, was man selber machen möchte und auch Spaß macht.
Alles unter Zwang, bringt keinem etwas.
Zumindest, ist das meine Meinung.

Gruß
Dirch

Hallo iadata,
schön dass sich auch mal eine Frau äußert. Ich finde deine Ansichten absolut korrekt, wir sollten solche Dinge viel öfters für uns selbst machen. Es tut mir auch gut, wenn ich nur für mich ohne Unterwäsche aus dem Haus gehe. Wäre schön, wenn wir unsere Erfahrungen mal austauschen können. Ohne dir nahetreten zu wollen, ich gehe davon aus, dass du ebenfalls eine gestandene Frau bist.
LG Mona

Im Sommer

Unter einer kurzen Hose keine Unterwäsche zu tragen, kommt öfter mal vor. Wechsle dann aber auch tgl die kurze Hose aus hygienischen Gründen.
Wenn es extrem warm ist, ist jeder nicht getragene Fetzen Stoff eine Wohltat.

Ist ein schönes Gefühl...

Ich war vor kurzem seit langem mal wieder ohne ihm Büro unterwegs. Früher hab ichs nur für meinen Ex gemacht, jetzt nur für mich selbst. ...bzw. für die Männer die vllt. mal einen "ungeschützten" Blick erhaschen ;-)

Henndrick

Wenn ihr alle ohne was drunter weg geht dann ist die Underwearbranche bald Pleite (lach). Spaß bei Seite, wem es gefällt ohne was drunter loszugehen der soll es gerne machen, ich trage auch oft nichts drunter weil ich es so mag, aber jeder hat da ja ein anderes Tragegefühl.

@bastler

Warum auch nicht

:)

Ohne Boxer in die Hose... was ist schon dabei. Nicht immer aber kommt schon mal vor :)

Hin und wieder, jogge ich ohne Unterhose, in einer weiten, kurzen Hose.
Wenn es die Möglichkeit natürlich gibt, sogar nackt am Strand zu joggen, dann ziehe ich diese vor.

@petraxy

Ich mache es auch nicht für andere, nur für mich selbst. Ich mag das Gefühl ohne Unterwäsche. Aber erzähl doch von deiner Halloween Party

Heuer seit langem wieder

Ich war diesen Sommer seit langem mal wieder ohne unterwegs. Früher hab ichs für meinen Ex gemacht. Jetzt nur für mich selbst. Der Sommer war toll. Ich hab den Kick oft und sehr genossen. Die nächste Gelegenheit wird wohl die Halloween Party.

Hmm

Ich mag das Gefühl ohne Unterwäsche :)

Unterwäsche

Ich tage immer ein Unterhemd und ein Slip unter meiner Kleidung.
Ohne finde ich nicht so cool wegen der Hygiene.

Henndrick

Was soll einen Zuhause denn peinlich sein wenn du ohne Unterwäsche da bist?

Zuhause trage ich nie Unterwäsche, auch wenn es schonmal zu einigen... Naja peinlichen situationen gekommen ist😅

Henndrick

Sage ich doch jeder wie er mag.

Hmm...

Naja, ohne Unterwäsche im Rock oder so raus zu gehen und dann nicht mal die Beine zusammen halten so das jeder in die Hu-Ha reingeiern kann und sich dran aufgeilt finde ich persönlich nicht so dolle aber wer auf den teilweise nicht so hygienischen "Kick" steht bitte nur zu!

Ich trage gerade eine Jeans-Short ohne was drunter!
unter Jeans trage ich oft nichts
wenn doch eine Unterhose, dann eine Boxershort, die ich dann auch zeige!

Henndrick
Nichts drunter

Im Sommer wenn es warm ist trage ich auch nichts drunter habe dann nur eine Short und ein Shirt an. Aber jeder wie er mag.

Leute ohne Unterwäsche

Also ich bevorzuge es nackt zu sein und das möglichst immer. Wenn ich dann doch mal was anziehen muss ist es meist nur eine Sporthose und ein T-Shirt aber wenn ich mal weggehe mit Familie oder Beruf trage ich immer Unterwäsche.
Worauf ich aber eigentlich hinaus will, man glaubt gar nicht wie viele Leute ohne Unterwäsche herumlaufen.
Ich wohne in Wittenberg und wenn ich durch die Altstadt laufe und dann mal wieder nach Mädchen gucke ;-) sehe ich des öfteren mal die nippel durchblitzen. Oder als ich gestern Fahrrad gefahren bin fuhr ein ca 16 jähriges Mädchen vor mir in wirklich sehr kurzem Minirock, der dann auch noch sehr weit wahr und flatterte. Ich habe gesehen, dass sie ihn vorn zwischen die Beine geklemmt hat hab mir aber nix dabei gedacht. Als ich dann überholen wollte kam ein Windstoß und der rock flatterte hinten hoch sodass ich ihren nackten hintern sah (echt sexy der A.... und dazu das hochgeknotete shirt) .
Hab sie dann schnell überholt sonst denkt sie noch ich starre ihr die ganze Zeit auf den hintern wobei der rock eh nur knapp über den hintern reichte und sie es vllt auch geil fand.

Nix drunter

Wenn ich zum Training gehe (Muckibude) habe ich oft nix unter der Jogginghose, fühlt sich geil an. Manchmal fängt man längere Blicke, oft von Typen ein, dann muß ich schon mal schnell die Hand in die Hosentasche stecken um...etwas fest zu halten...

Auf diesen Beitrag können nur angemeldete Nutzer antworten. Melde dich hier an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren

Mehr Beiträge zum Thema