Plötzlich kein Steifer mehr

Gestern onanierte ich 2 mal. Einmal in der Früh und einmal am Abend. Am Abend hatte ich eigentlich überhaupt keine lust auf eine Selbstbefriedung aber ich hab mir trotzdem einen runtergeholt (gewichst). ich bemerkte das ich keine lust habe weil ich mein penis nicht ganz steif wurde. nur so halb steif. Nachdem ich dann fertig mit onanieren war bekam ich plötzlich keinen mehr hoch. Heute morgen bekomm ich noch immer nicht einen normalen steifen. ich muss dazu noch sagen das ich in dieser Woche besonders oft onaniert habe.

was soll ich tun?

Antworten (12)
Warum hast du dir einen runtergeholt, wenn

Du gar keine Lust dazu hattest? Verstehe ich nur, wenn man es einem Partner zuliebe macht. Ich hatte auch schon trotz totaler Müdigkeit GV, um nicht zu enttäuschen. Konnte dabei auch sehr lange, was sie schön fand. Danach haben mir die Hoden aber so wehgetan, dass ich am nächsten Morgen nur schwer einen hochgekriegt habe, obwohl ich da ausgeschlafen war.

Impotent

Ich hole mir ca 10mal einen runter am tag schon seit mehreren jahren und hatte noch nie probleme, ich bin immer ''meinen mann gestanden''- geh zum Urologen ich schätze du hast Errektionsstörungen und wirst bald impotent wenn du nichts dagegen unternimmst!!

Hallo

Ich würde mal sagen das du einfachmal etwas pause brauchst. Auch wenn du viel spaß beim onanieren hast. Grins

Erektionsstörungen

Stelle dir vor, du wärest ein muskulöser Kerl mit Waschbrettbauch und 1o Frauen stehen um dich herum (nur in deiner Phantasie). Du hast garantiert eine Latte, die Dich bei deiner Freundin mehrmals kommen lässt.

Niceboy22

Mache mal eine kleine Pause hast doch Zeit es drängt Dich doch keiner dazu und wenn DU keine Lust hast warum machste es dann! ! !

War bei mir auch schon

War bei mir auch mal so ist nicht schlimm nach ner weile gings wieder las dir einfach zeit :D

Was Du tun sollst?

Warten. Nach einem Tag ist da wirklich nichts zu befürchten. Du solltest weder medikamente kaufen, schlucken oder zum Arzt gehen. Wenn das mal einen Monat anhält und mehr, dann solltest Du nachdenklich werden, aber nicht nach einem Tag. Dein Körper ist keine Maschine und irgendwann will er eben mal nicht so...

Warte eine Zeit.

Warte eine Zeit, (2 Tage oder so) in der du nicht onanierst. Dann hast du wieder richtig lust und kriegst auf wieder nen steifen

Blöd

Hai ich weis wie blöd ads ist aber mach dich nicht verückt das kann eine Erektionsstörung sei sollte sich das nicht bessern epfele ich den Artz

Kein Problem

Kein problem, du bist ja keine Maschine.

Erektile Dysfunktion hängt u.a. von der Tagesverfassung ab, hattest du stress ?
Adipositas (Übergewicht) ist auch so ein Problem, Psyche spielt auch eine Rolle.
Versagensangst ...

solltest Du Ängste haben, einfach fallen lassen oder Du holst Dir Levitra oder etwas in die Richtung. Wenn es dann einmal wieder geklappt hat, ist das Ego gestärkt. So war das bei mir. 2 Gute Akte mit Hilfe und dann gehts wieder, ähnlich wie bei Starthilfekabel am Auto ;o)

Vorher tat sich manchmal nix und jetzt kann ich einen tiefgefrorenen Acker pflügen :o)) Keine Scheu, geh ruhig mal zum Urologen oder zum Hausarzt.

Aber so isser halt, manchmal führt ER sein eigenes Leben ;o)

Plötzlich keinen Steifen mehr...

Hallo,

dass Du öfter onanierst, sollte nicht der Grund dafür sein, dass Du kurze Zeit später keine Erektion mehr hast! Der menschliche Körper ist ein Phänomen! Es kann viele Ursachen haben, psychischer oder physischer Herkunft! Ich weiss nicht wie alt und wie dein gesundheitlicher Zustand ist. Denn zu behaupten, man leide unter einer erektilen Dysfunktion (Impotenz) ist oft zu früh daher gegriffen worden und zumal es nur von einem Urologen diagnostiziert werden kann. Also, ich würde erst einmal versuchen, mich da gedanklich frei zu machen und einige Zeit beobachten. Nicht zu sehr versteifen, denn Gedanken können vieles im Körper verursachen! Zeitgleich würde ich mir einen Termin beim Onkel Doc geben lassen. Und peinlich ist es überhaupt nicht. Ich weiss nicht wie alt Du bist, und wie Du grundsätzlich mit der Thematik umgehst, aber ich hätte damit kein Problem. Du kannst Dich auch im Internet informieren. es gibt haufenweise Seiten, wo Du an Infos kommst. Sollte es soweit sein, dass Du Medikamente benötigst, (was ich nicht hoffe), dann empfehle ich dir im Internet zu bestellen. Sind preiswerter und keine Fakes. Vorausgesetzt, Du bestellst bei seriösen Onlineapotheken! Wenn Du auch so mal in den Genuss kommen möchtest, kannst Dir ja so ne kleine Packung Cialis oder Levitra bestellen. Dein Glied wird enorm hart und mann kann viel länger.

Sind super!

Viel Glück

Moderator
@ niceboy22

Hmmmm ....., ich onaniere auch sehr oft, aber ich bekomme immer einen Steifen, eigendlich viel zu oft :D.
Kp, ob das daran liegt, das du " besonders oft " onaniert hast, oder daran, das du eigendlich überhaupt keine Lust dazu hattest.
Ich würde dir raten, wenn deiner in den nächsten Tagen nicht steif wird, mal zu deinen Dok, oder zu einen Urologen zu gehen.
Mehr kann ich dir dazu leider auch nicht sagen.

Auf diesen Beitrag können nur angemeldete Nutzer antworten. Melde dich hier an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren