Bekomme keinen mehr hoch bei meiner Frau

Ist schon komisch seit unser Sohn (7) gebohren ist läuft bei uns im Bett kaum noch etwas.Mit lerweile bekomme ich einfach keinen mehr hoch bei Ihr, manchmal habe ich lust auf Sie aber meistens sagt sie dann das sie keine hätte also lassen wir es dann!Würde sie gerne mal wieder verwöhnen weiss mitlerweile aber nicht mehr wie, wenn man doch nur eine absage bekommt.Bin mitlehrweile schon soweit mich nach jemand anders zu suchen wo ich meine Fantasie ausleben kann ohne eine feste beziehung einzugehenmit derjenigen einfach nur Sex!
gleichzeitig aber auch um heraus zubekommen ob ich daann einen hoch bekomme, dann weis ich wenigsten das es nicht nur an mir liegt .
Habt ihr ein paar Tips für mich was ich machen soll!

Antworten (2)
Erektionsstörungen

Kein Problem; Rezept
kein Alkohol, keine Zigaretten, viel Sport an frischer Luft: Joggen, Nordic Walking, Schwimmen im See. Natürlich auch gute Ernährung mit viel Salat und Obst und wenig Fett aber viel Eiweiss und Kohlehydrate, mein Tipp:
Eine Knoblauchzehe pro Tag wäre auch nicht schlecht

Raus ausm Alltag

Hmm, gar nich so einfach nach so langer Zeit das Feuer wieder neu zu entfachen ^^ Vielleicht mußt du erstmal wie das alle "Vögel" machen, nen kleinen Brauttanz aufführen ;)
Ich mein damit evtl mal Blumen für deine Frau mitbringen, mal ein Glas Sekt zusammen trinken anstatt nur vor der Glotze zu sitzen (weiß ja nicht wie das bei euch ist) Ihr ein schönes Bad einlassen oder sie mit einer schönen Massage mit angenehm duftenden Massageöl verwöhnen..da hat keine Frau was dagegen..glaub ich zumindest. Einfach ma raus aus dem alten Trott, könnte helfen. Wenn das alles nix bringt würd ich ihr einfach mal die Latte vor die Nase halten (frisch gewaschen muß er sein ;) und stehn tut der dann schon von allein.

Auf diesen Beitrag können nur angemeldete Nutzer antworten. Melde dich hier an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren