Errektionsprobleme bei IHM

Wir kennen uns seit 3 Wochen (Studenten Fahrt). Er hat vom Anfang an in Auge auf mich geworfen (und haben schon viele schöne Stunden mit reden und lachen verbracht.)

Nach 4 weiteren Treffen ist es dann passiert: Am Ende eines lustigen Abends mit gemeinsamen Freunden bin ich mit zu ihm gegangen. Wir beide viel zu viel getrunken und uns ins Bett gelegt. Er fängt an zu kuscheln und mich anzufassen, irgendwann küssten wir uns wild. Doch obwohl er und ich mehr wollten, ging es nicht. Ich hab IHN "gestreichelt" ect doch immer wenn es drauf ankam, ging es von IHM aus nicht mehr richtig. Hat sich einmal ins Bad verzogen und sogar selbst einmal Hand angelegt aber..

Auf jeden Fall ist er enttäuscht gewesen von sich selbst (obwohl ich versichert hatte es sei üerhaupt nicht schlimm!!) und versicherte mir oft, dass es nicht an mir lag. Seitdem wirkt er etwas depri beim schreiben und traut sich nich nach einem nächsten Treffen zu fragen. Was kann ich jetzt tun damit er wieder aus sich herrauskommt? (Im wahrsten Sinne des Wortes :D)

Antworten (1)
135790
Der kommt schon wieder :-)

Na kein Wunder dass er keinen hoch bekommt wenn man viel Alkohol intus hat.
Vielleicht war er ja auch zusätzlich noch aufgeregt, dann ist das ganze noch mal schwieriger.
Gehe auf ihn zu und versichere ihm, dass es nicht schlimm war und dass das ganze bestimmt mit dem Alkohol zu tun hat und es würde dich sehr freuen, wenn ihr das bald mal wieder wiederholen könntet.

Auf diesen Beitrag können nur angemeldete Nutzer antworten. Melde dich hier an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren