Probleme nach Beschneidung

Vorab: Ich weiß, dass es bereits viele Beiträge zu diesem Thema gibt, aber leider konnten diese mir nicht komplett weiter helfen...

Ich wurde vor 7 Tagen aufgrund einer Vorhautverengung radikal beschnitten.

Vorher konnte ich meine Eichel nie waschen.

Die Operation ist gut verlaufen.
Jetzt ist meine Eichel sehr empfindlich, alles außer Bepanthen Salbe oder warmen Kamillenbad schmerzt sehr stark.

Meine Fragen:
(bitte um Ehrfahrungs- oder Durchschnittswerte)

1. Wann wird meine Eichel so abgehärtet sein, dass ich ohne Schmerzen Jeans tragen, Sport treiben kann?

2. Wann sind die Fäden komplett aufgelöst?

3. Wann hat sich die Wunde/Eichel/Penis soweit erholt, dass ich schmerzfrei masturbieren kann?

4. Wie weit lässt sich die restliche Haut (unterhalb der Eichel) bewegen (hoch bzw. runter)

Vielen Dank, dass ihr euch die Mühe gebt zu Antworten!!!

Antworten (2)
Danke!

Vielen Dank für die schnelle Antwort!

matze91
@MiHe

Es gibt sicher keine allgemeingültigen Antworten zu deinen Fragen, da jeder Mensch verschieden ist und auch der Heilungsprozess sehr individuell ist.
Mit der Zeit bildet sich an deiner Eichel eine dünne "Hornschicht". Dies kann aber eine längere Zeit dauern. In dieser Zeit macht es Sinn den Penis relativ bewegungsarm, z.B. in einem Slip zu tragen und auf weite Shorts zu verzichten.
Dann fallen "Reibungsschmerzen" fast weg.
Die Fäden lösen sich nach etwa 10-14 Tagen auf. Sie können aber auch von deinem Urologen entfernt werden. Das tut nicht weh. Ziept nur ein bischen.
Mit dem Masturbieren solltest du noch vorsichtig sein. Nimm ein Gleitgel oder eine milde Fettcreme. Wenn du dann keine Schmerzen mehr dabei hast, steht der SB nichts mehr im Weg.
Die verbliebene Haut ist weiterhin normal beweglich, sobald die Narbe verheilt ist. Am Anfang halt etwas vorsichtiger sein.
Du mußt wieder neu lernen, wie du deinen Penis bei der Sb handhaben hast.
Viel Spass dabei !!

Auf diesen Beitrag können nur angemeldete Nutzer antworten. Melde dich hier an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren