Nick-X

Beschnittene in Deutschland - wieviel Prozent?

Wie viel Prozent der deutschen sind beschnitten? weiß das jmd, würd mich mal interessieren :D - danke

Antworten (4)
Starke regionale Unterschiede

Ja, das mit den gut 10 % stimmt - wobei diese Zahl schon etwas älter ist. Inzwischen ist es durchaus möglich, dass es mehr sind - nicht nur durch den steigenden Anteil an Muslimen, sondern auch, weil es immer mehr Männer und vor allem Jugendliche gibt, die das freiwillig machen lassen. Die aktuelle Diskussion um die Straffreiheit der Beschneidung nicht einwilligungsfähiger Jungen und das kommende Gesetz dazu werden die Aufmerlsamkeit weiter steigern, sodass die Beschnittenenrate in Deutschland vielleicht weiter steigt - eine Entwicklung, die von den Vorhautfans bestimmt nicht gewollt ist!

In großen Städten (mit hohem muslimischem Bevölkerungsanteil und vielen Ausländern) liegt die Rate teilweise bei bis zu 20 %, während man in vielen ländlichen Gegenden sicher kaum Beschnittene findet. Auch die vor über 10 Jahren angenommene Rate der "medizinisch notwendigen" Beschneidungen, die danach an 1 bis 3 % der Jungen und Männer vollzogen worden sein sollte, wird in solchen Gegenden oft nicht erreicht. Überall dort, wo Beschnittene sonst nicht vorkommen, wird von den Ärzten erfahrungsgemäß meistens alles versucht, auch die "medizinisch erforderliche" Beschneidung zu vermeiden - z.B. durch Dehnung bei Verengung, Salben bei Hauterkrankungen usw.

135790
Ja,

So um die 10% sind es in Deutschland. Weltweit so um die 40%.
Habe ich auch mal gelesen, ist aber schon etwas her.

Ich weiß es

Also es gibt eine Tabelle mit den Ländern (link wieß ich nimmer) und in Deutschland sind es 10, 9%

In amerika übrigens ca. 68

:/

Hab das mal bei wikipedia geguckt, steht aber nichts über
anzahl in % in Deutschland.
Ich selbst würde so ca. 10% sagen ^^

Auf diesen Beitrag können nur angemeldete Nutzer antworten. Melde dich hier an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren

Mehr Beiträge zum Thema