Rauchen liegt in den Genen

Ist die Such zu rauchen erblich? Hat es was damit zu tun ob in der Schwangerschaft geraucht wurde, oder ist das nicht ausschlaggebend?

Antworten (3)
Offen über Probleme reden

Hallo,
rede offen und ehrlich über das Problem. Es ist schade, dass Du schon seit 3 Jahren rauchst aber aufhören kann man zu jeder Zeit mit richtiger Unterstützung. Da wären Deine Eltern zunächst die erste richtige Anlaufstelle.
Alles Gute

Herr lass Hirne regnen

Moment mal! Ich frage mich grade ob Dummheit vererbbar ist!!

Wo liegt das Rauchen???

Tja, und ich dachte, Rauchen liegt nicht in den Gegen, sondern in Dänemark! ;)

Vermutlich lässt sich auch beim Rauchen - wie im Übrigen auch überall sonst - eine genetische Erklärung finden, was jedoch nur dann Sinn macht, wenn diese auch durch andere Fakten gestützt und ebenso andere Bereiche und Faktoren berücksichtigt werden...

Weiß nicht, wo zu diesem thema die Experten sitzen, tippe aber mal auf die USA...

Auf diesen Beitrag können nur angemeldete Nutzer antworten. Melde dich hier an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren