Alle 1-2 Wochen Shisha sehr schädlich?

Jo moin

Meine frage ist es sehr schädlich wenn ich alle 1-2 Wochen Shisha rauche?

MfG

Antworten (12)
Moderator
Hmmm...

Ich geh mal davon aus, das Checker auf rezeptpflichtige Medikamente anspielt, die auf dem Schwarzmarkt reißenden Absatz finden, weil man sich damit auch den Schädel zutrönen kann. Bestimmte Schmerz und Betäubungsmittel oder Psychopharmaka.

Moderator
@ checker

Wenn ich hier deinen Beitrag lesen, dann glaube ich, das du wohl schon zuviel "geraucht" hast.
Ich glaube, kein "normaler" Mensch wünscht sich, das er von der Krankenkasse "die ganzen guten Sachen", wie du das hier schreibst bezahlt bekommt. Jeder Mensch will doch wohl so lange wie möglich gut und gesund leben und nicht schon mit 35 oder so täglich Medikamente nehmen zu müssen, damit man noch "etwas" leben kann.
Das ist einfach nicht normal, was du hier schreibst!

@ westcostpop

Sehs wie du, zieh mir auch alles rein was geht und was ich kriegen kann weil wennde vorher doppelt spas hast is es egal ob de hinterher die hälfte weniger lebst. und bevor ich krepir krieg ich die ganzen guten sachen vonner kasse die ich mir jetzt so besorgen muss

Ohh ok

Tut mir leid ich dahcte das stimmt so alles :D
dann sorry wegen der fehlinfo :)

@WestCostPop *besser ALS shisha*

So

Ersten wenn ihr Gestzlich versichert seit zahlt ihr ja nicht für mich.
Ich bin Privatversichert. Da zahlt ihr mir nix. Und was noch Gailer wie Sisha ist ist Bong das fetzt.

Moderator
@verwirrt

Kermit hat vollkommen recht. Deine Informationen sind falsch. Gut wird das auf der Webseite www.rauch-frei.info erklärt. Dort findest du dazu einen interessanten Link zum Bundesamt für Risikobewertung BfR der dir das in Zahlen liefert, hier

http://www.rauch-frei.info/nichtrauchen/vorsicht-wasserpfeife.html

Moderator
@verwirrt

Dein Wissen zum Thema Shisha ist leider veraltet. Inzwischen hat man festgestellt, dass man mit einer Shisha soviele Giftstoffe zu sich nimmt, als würde man 200 (!!!) Zigaretten rauchen...

@Rich/West: Eure Krankenkosten tragen übrigens alle mit, die in die gesetzliche Krankenkasse einzahlen (...mit immer steigenden Beiträgen...). --> DANKE :-(

Alles Gute!

Also

@WestCostPop
wenn du rauchst und so läuft es vermutlich auf lungekrebs hinaus und das is nicht nur dein leben was beeinträchtigt wird es sind viele dran beteilig den du damit mehr als unanähmlichkeiten bereitest aber naja jedem das seine

@Robin
also shisha is nicht mal annähernd so schädlich wie rauchen an sich das problem is nur das wasser in der lunge aber wasser in der lunge baut sich ab wenn du also nicht täglich shishast macht das relativ wenig aus gesund ist es nicht aber das sollte dir klar sein aber auch nicht so furchtbar schlimm wie einige sagen

Hmm

Also Rich ich Teile deine Mei nung ich Trinke ich Rauche alles was zum Leben dazu gehört. Mir ist es auch egal ob man da früher stirbt. Ist ja mein Leben da derf ich das machen.

Moderator
@ Rich-Silbernagel

Hmmm .., ich glaube, irgendwann, spätestens wenn dir dein Doc sagt, das du schwer krank bist und vielleicht bald sterben musst, wird es dir bestimmt nicht mehr egal sein, "ob du deshalb dann kürzer lebst".

Ich

Also es ist natürlich schädlich !!!
aber mir geht es net anders ich rauche fast jeden tag !!!
Aber mir ist es ehrlichgesagt egal ob ich deshalbt dann kürtzer leben oder so ...
ich genieße mein leben einfach !!

Moderator
@Robin67

Rauchen ist schädlich, das ist eine Tatsache. Wie oft du das machst hat nichts damit zu tun. Jede Shisha schadet deiner Gesundheit.

Auf diesen Beitrag können nur angemeldete Nutzer antworten. Melde dich hier an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren