Ist Rauchen auf nüchternem Magen noch ungesünder oder ist das egal?

Ich bin ziemlich starker Raucher und gleich beim Aufwachen brauche ich meine Zigarette. Meine Frau findet das ekelhaft und argumentiert, daß gerade die Zigarette auf nüchternem Magen besonders gesundheitsschädlich seien. Ist da was dran? Bin für jede Info dazu dankbar. Gruß, Zeus

Antworten (8)
Kaffee mit Milch dazu

Hallo Zeus, ich rauche morgens nach dem Aufstehen mehrere nacheinander. Wenn ich nach der ersten keinen Kaffee mit Milch dazu trinke, bekomme ich Kreislaufprobleme, mit Kaffee keine. Deshalb ist mein erster Gang zur Kaffeemaschine. Während der Kaffee durchläuft, rauche ich die erste.

Liebe Leute, raucht niemals auf leeren Magen! Das kann zu schmerzhaften magengeschwüRen kommen und viel schneller zu Krebs! Der Magen kann doch kein Rauch verdauen.... Ich hatte das früher auch ab und zu mal gemacht da ich total Schmacht hatte. Ihr werdet viel schneller Probleme bekommen als so schon vom rauchen, denn wenn der Magen gefüllt ist, bildet sich eine Art SchutzFilm im Magen so dass der Rauch nicht mehr bis dahin durchdringt und nur direkt in die Lunge geht, und dass ist schon schlimm genug!!!

Nikotin auf leeren Magen ist noch schlimmer als wenn man etwas gegessen hat.

@ Zeus

Ich wüsste nicht, weshalb es ungesünder sein sollte, wenn man raucht, bevor man etwas gegessen hat. Nachdem ich grundsätzlich nie frühstücke, bleibt mir ja gar nichts anderes übrig... ;-)
Und ohne "Guten-Morgen-Zigarette" werde ich erst gar nicht richtig wach!

Rauchen auf nüchternen Magen ist schon extrem und wirklich nicht gesund. Man sollte das vermeiden, da das Krebsrisiko und das Risiko einen Herzinfarkt zu erleiden doch erheblich hoch sind.

Rauchen und gesundheitliche Schäden

Gerade nach dem Aufstehen und das Rauchen einer Zigarette auf nüchteren Magen ist sehr gesundheitsgefährdend. Der gesamte Kreislauf wird abgeschwächt und die Magenschleimhäute werden durch das Gift auch angegriffen. Wenn schon Rauchen, dann wenigstens versuchen vorher etwas zu Essen und ersteinmal in Ruhe wach werden, die erste halbe Stunde sollte man seinem Körper noch kein Nikotin zuführen.

Die Krebsgefahr bzw. das Risiko sind immer gleich hoch.

Rauchen auf nüchternem Magen

Hallo also ich rauche selbst nach dem aufstehen sofort eine Zigarette und ich weiss nicht ob sie schädlicher ist als andere, kann aber sagen das ich die erste des Tages intensiver finde als die anderen. Devcon was du als klassisches Männerfrühstück siehst gilt auch für so manche Frau. :)

@ Zeus

Nein ist es nicht, du rauchst ja nicht mit dem magen. ist bei mir genauso, hilft mir wach zu werden und den tag entspannt zu beginnen. wenn du dann den tag über gut drauf bist ist das wesentlich gesünder als das was die zigarette vielleicht schadet.
außerdem: zigarette + kaffee schwarz ist nunmal das klassische männerfrühstück *fg*

Auf diesen Beitrag können nur angemeldete Nutzer antworten. Melde dich hier an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren